Michel und Lawrence im Limit / Milas 30 kg leichter als Tintor

Morgen findet die nächste Fight Night von Petko’s Boxpromotion statt! Beim heutigen offiziellen Wiegen im Media Markt Traunreut begegneten sich die Kontrahenten letztmalig, bevor es morgen Abend in Traunreut zur Sache geht!

Serge Michel und Sheldon Lawrence im Limit

Im Hauptkampf des morgigen Abends geht es für Lokalmatador und Petko-Vorzeigehalbschwergewichtler Serge „The Bavarian Sniper“ Michel erstmals um eine internationale Titelchance. Der 30-jährige Normalausleger trifft im achten Profikampf auf den gleichaltrigen, aus Trinidad und Tobago stammenden, Sheldon Lawrence. Lawrence ist gut einen halben Kopf größer als Michel und mit einer 75-prozentigen KO-Quote sowie nur einer Punktniederlage aus 12 Kämpfen ein nicht zu unterschätzender Gegner.

Sowohl Michel als auch dessen Kontrahent präsentierten sich heute in austrainiertem Zustand und waren mit 79,2 kg (Michel) sowie 79,3 kg (Lawrence) locker im Limit. Für beide geht es dann morgen in der TuS Halle in Traunreut um den vakanten WBC International Titel im Halbschwergewicht. Gewinnt Michel diesen Kampf, dürfte er in den Weltranglisten und vor allem beim Weltverband WBC einen satten Sprung nach vorn machen. Zur Vorbereitung auf dieses Duell befand sich Michel im kanadischen Sparringscamp von IBF-Weltmeister Artur Beterbiev, der in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Chicago boxt.

Petar Milas vor zweitem Titelkampf 30 kg leichter als Gegner

Auch der gebürtige Kroate Petar Milas, der zuletzt Kevin Johnson und Francesco Pianeta eindrucksvoll schlagen konnte, will das Traunreuter Publikum begeistern. Mit erst 23 Jahren und im 13. Kampf als Schwergewichtsprofi, will der Povetkin-Sparringspartner seinen zweiten internationalen Titel holen. Milas trifft im Kampf um den ebenfalls vakanten WBC Mediterranean Titel auf den 31-jährigen Mirko Tintor (14-1(1)-1, 7 KOs).

Beim heutigen Wiegen brachte der 1,98 m große Milas exakt 103 kg auf die Waage. Dessen Gegner Tintor wog mit 132,8 kg knapp 30 kg mehr. Für den flinken Milas dürfte dies ein gefundenes Fressen sein.

Die weiteren Gewichte im Überblick

Supermittelgewicht: Luka Lozo (74,8 kg) vs. Jovica Kokot (76,1 kg)

Halbschwergewicht: Rustam Shamilov (83 kg) vs. Slavisa Simeunovic (77,8 kg)

Halbschwergewicht: Nick Morsink (78,8 kg) vs. Toni Bilic (81 kg)

Superfedergewicht: Edgar Walth (60,5 kg) vs. Anel Islamovic (59,5 kg)

Leichtgewicht: Howik Bebraham (62,1 kg) vs. Marko Dmitrovic (61,8 kg)

17:30 Uhr startet der Kampfabend mit fünf Amateuransetzungen, u.a. mit Serges Bruder Fedor Michel. Die Veranstaltung wird live und kostenlos auf ranfighting.de im Stream übertragen. Außerdem zeigt ran.de die beiden Hauptkämpfe von Milas und Michel ab ca. 22:50 Uhr. RTL Croatia wird ebenfalls im TV übertragen.

Michel und Lawrence im Limit / Milas 30 kg leichter als Tintor
5 (100%) 9 votes