Bekannte deutsche Boxer

Bekannte deutsche Boxer

Es gibt eine Vielzahl bekannter deutscher Boxer. Unter diesen reihen sich etliche Boxweltmeister, welche es zu viel Rum und Ehre, auch international geschafft haben. Auf dieser Seite stellen wir euch die bekanntesten deutschen (Profi-)Boxer vor.

Die bekanntesten deutschen Boxer

Max Schmeling – Schwergewicht

(geb. 28. September 1905 in Klein Luckow)

Kampfrekord: 70 Kämpfe, 56 Siege (davon 40 KO-Siege), 10 Niederlagen, 4 Unentschieden

Weltmeister im Schwergewicht von 1930 – 1932

Adolf Heuser – Halbschwergewicht

(geb. 20. Oktober 1907, in Buschdorf, gest. 5. September 1988 in Bonn)

Kampfrekord: 127 Kämpfe, 88 Siege (davon 43 KO-Siege), 21 Niederlagen, 17 Unentschieden, 1 Keine Wertung

Europameister und International Boxing Union Weltmeister im Halbschwergewicht

Heinz Neuhaus – Schwergewicht

(geb. am 14 April 1928  in Iserlohn, gest. 6. April 1998)

Kampfrekord: 58 Kämpfe, 42 Siege, 9 Niederlagen und 7 Unendschieden

Titel: Deutscher Meister und Europemeister

Erich Schöppner – Halbschwergewicht

geb. 25. Juni 1932 in Witten, gest. 12. September 2005

Kampfrekord: 40 Kämpfe, 34 Siege, 1 Niederlage und 5 Unendschieden

Titel: Deutscher Meister und Europameister

Rüdiger Schmidtke – Halbschwergewicht

(links, hier mit Ebby Thust)

geb. 9. Februar 1943 in Ostpreußen

Kampfrekord: 47 Kämpfe, 30 Siege, 13 Niederlagen und 4 Unendschieden

Titel: Deutscher Meister und Europameister

Peter Müller – Mittelgewicht

(geb. 24. Februar 1927 in Köln-Sülz,   gest. 22. Juni 1992 in Köln-Sülz)

Kampfrekord: 176 Kämpfe, 133 Siege (davon 68 KO-Siege), 26 Niederlagen, 14 Unentschieden, 3 Keine Wertung

3 x Deutscher Meister

Gustav „Bubi“ Scholz – Mittelgewicht

(geb. 12. April 1930 in Berlin, Prenzlauer Berg; gest. 21. August 2000, Neuenhagen bei Berlin)

Kampfrekord: 96 Kämpfe, 88 Siege (davon 46 KO-Siege), 2 Niederlagen, 6 Unentschieden

Europameistertitel im Mittelgewicht 1958 bis 1961
Europameistertitel im Halbschwergewicht 1964

Karl Mildenberger – Schwergewicht

(geb. 23. November 1937 in Kaiserslautern)

Kampfrekord: 62 Kämpfe, 53 Siege (davon 19 KO-Siege), 6 Niederlagen, 3 Unentschieden

Europameister im Schwergewicht von 1964 – 1967

Renè Weller – Leichtgewicht

(geb. 21. November 1953 in Pforzheim)

Kampfrekord: 55 Kämpfe, 52 Siege (davon 24 KO-Siege), 1 Niederlagen, 2 Unentschieden

Deutscher Meister im Leichtgewicht 1981
Europameister im Leichtgewicht 1984 und WAA Weltemeister

Dariusz Michalszewski – Halbschwergewicht

geb.: 5. Mai 1968 in Danzig

Kampfrekord: 50 Kämpfe, 48 Siege und 2 Niederlagen

Deutscher Meister Weltmeister im Halbschwergewicht und Weltmeister im Cruisergewicht

Graciano Rocchigiani

Graciano Rocchigiani – Halbschwergewicht

(geb. 29. Dezember 1963 in Rheinhausen)

Kampfrekord: 48 Kämpfe, 41 Siege (davon 19 KO-Siege), 6 Niederlagen, 1 Unentschieden

Weltmeister im Halbschwergewicht von 1988 – 1989 (IBF) und 1998 (WBC)

Ralf Rocchigiani – Cruisergewicht

geb. 13. Februar 1963 in Duisburg

Kampfrekord: 58 Kämpfe, 42 Siege, 9 Niederlagen, 7 Unendschieden

Deutscher Meister und WBO Weltmeister

Henry Maske – Halbschwergewicht

(geb. 6. Januar 1964 in Treuenbrietzen)

Kampfrekord: 31 Kämpfe, 30 Siege (davon 12 KO-Siege), 1 Niederlage

Weltmeister im Halbschwergewicht von 1993 – 1996 (IBF)

torsten may

Torsten May – Cruisergewicht

10. September 1969 in Glauchau

Kampfrekord: 25 Kaämpfe, 22 Siege und 3 Niederlagen

Deutscher Meister, Europameister und IBF Intercontinental Champion

Axel Schulz – Schwergewicht

(geb. 9. November 1968 in Bad Saarow)

Kampfrekord: 33 Kämpfe, 26 Siege (davon 11 KO-Siege), 5 Niederlagen, 1 Unentschieden, 1 Keine Wertung

WBA Weltmeister im Schwergewicht von 1994

Sven Ottke – Mittelgewicht

geb.: 3. Juni 1967 in Berlin

Kampfrekord: 34 Kämpfe, 34 Siege

IBF und WBA Weltmeister

Markus Beyer – Super-Mittelgewicht

geb.: 28. April 1971 in Erlabrunn

Kampfrekord: 39 Kämpfe, 35 Siege, 3 Niederlagen und 1 Unendschieden

WBC Weltmeister

Jürgen Braehmer

Jürgen Brähmer – Halbschwergewicht

(geb. 5. Oktober 1978 in Stralsund)

Kampfrekord: 36 Kämpfe, 34 Siege (davon 28 KO-Siege), 2 Niederlagen, 0 Unentschieden

WBO Weltmeister im Halbschwergewicht seit 2009

Arthur Abraham – Supermittelgewicht

(geb. 20. Februar 1980 in Jeriwan)

Kampfrekord: 31 Kämpfe, 31 Siege (davon 25 KO-Siege), 0 Niederlagen, 0 Unentschieden

Robert Stieglitz – Supermittelgewicht

(geb. 20. Juni 1981 in Jeisk)

Kampfrekord: 39 Kämpfe, 37 Siege (davon 23 KO-Siege), 2 Niederlagen

WBO Weltmeister im Supermittelgewicht seit 2009

Sebastian Zbik – Mittelgewicht

(geb. 17. März 1982 in Neubrandenburg)

Kampfrekord: 27 Kämpfe, 27 Siege (davon 10 KO-Siege), 0 Niederlagen, 0 Unentschieden

Interims – WBC Weltmeister im Mittelgewicht

Felix Sturm – Mittelgewicht

(geb. 31. Januar 1979 in Leverkusen)

Kampfrekord: 47 Kämpfe, 39 Siege (davon 10 KO-Siege), 4 Niederlagen, 3 Unentschieden, 1 no contest

WBA und IBF Weltmeister und WBA Super-Champ im Mittelgewicht