Chris Eubank Jr. vs. Sven Elbir am 2. Oktober in London!

Am 2. Oktober erhält der Deutsche Sven Elbir die Chance sich gegen Chris Eubank Jr. auf großer Bühne zu präsentieren!

In London: Sven Elbir trifft auf Eubank Jr!

In der Wembley Arena in London wird es für Sven Elbir (18-1, 14 KOs) am 2. Oktober ernst! Bei der von Wasserman Boxing veranstalteten Kampfnacht trifft der Deutsche, der bisher nur gegen Patrick Wojcicki verlor, auf Chris Eubank Jr. (30-2, 22 KOs). Im Mittelgewicht soll es für beide Boxer über 12 Runden gehen.

Sven Elbir boxte zuletzt auf der Undercard von Leon Harth vs. Rad Rashid gegen den 42-jährigen Kolumbianer Jose Miguel Torres. Elbir konnte den Kampf maßgeblich bestimmen und den Sack in Runde 4 vorzeitig zumachen. Nun wartet mit Chris Eubank Jr. ein anderes Kaliber auf den Berliner. Eubank Jr., der erst kürzlich auf tragische Weise seinen Bruder verlor, boxte zuletzt in der Manchester Arena über 10 Runden gegen Marcus Morrison und setzte sich deutlich durch.

Der Wasserman-Star hat einen WM-Titelkampf fest vor Augen und will sich mit einem Sieg über Elbir in den Ranglisten weiter nach vorn arbeiten. Bereits in der Vergangenheit erklärte er mehrfach, dass er noch in diesem Jahr um die WM boxen will. Eigentlich sollte der Kampf gegen Elbir um den WBA-Interims-WM-Titel gehen. Da der Weltverband jedoch alle Interims-Titel per Beschluss und nach öffentlichem Druck für vakant erklärte, kann Eubank Jr., der den Titel hielt, diesen natürlich nicht verteidigen. Vermutlich wird daher ein anderer kontinentaler Titel zur Disposition stehen.

Auf der Undercard werden außerdem David Avanesyan und Liam Taylor um den EBU European-Titel im Weltergewicht boxen.

Chris Eubank Jr. vs. Sven Elbir am 2. Oktober in London!
4.6 (92%) 20 vote[s]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here