Billy Joe Saunders: WM-Titelverteidigung gegen Martin Murray im Dezember!

Archivfoto

Für WBO-Supermittelgewichts-Weltmeister Billy Joe Saunders (29-0-0, 14 Ko’s) heißt es bald wieder – Ringfrei! Der bisher ungeschlagene Brite wird am 4. Dezember in London auf Landsmann Martin Murray (39-5-1, 17 Ko’s) treffen.

Saunders vs. Murray: WM-Derby auf Wembley!

Billy Joe Saunders

Zuletzt sorgte Billy Joe Saunders eher mit Negativ-Schlagzeilen außerhalb des Boxrings für Aufmerksamkeit! Doch bald muss der 31-jährige Rechtsausleger auch in sportlicher Hinsicht wieder Taten folgen lassen. Der amtierende WBO-Champion will seinen WM-Gürtel am 4. Dezember in der Wembley-Arena in London zum zweiten Mal verteidigen.

Nachdem Saunders im November 2019 gegen den Argentinier Marcelo Esteban Coceres in Los Angeles das letzte Mal zum Einsatz kam (Ko-Sieg in Rd. 11; Anm. d. Red.), wird dem Titelverteidiger – in gut einen Monat – ein alter Bekannter im Seilgeviert gegenüberstehen!

Martin Murray

Gegen den britischen Landsmann Martin Murray, sollte Billy Joe Saunders bereits vor zwei Jahren erstmals boxen. Nun soll es auf Wembley zum langersehnten „British Battle“ kommen. Der 38-jährige Murray stand bereits mit Felix Sturm, Arthur Abraham und Gennady Golovkin in WM-Kämpfen im Ring.

Für den erfahrenen und stets kampfstarken Herausforderer dürfte der anstehende WM-Fight die womöglich letzte Chance auf einen bedeutenden WM-Titel sein. Billy Joe Saunders, der immer noch auf einen großen Zahltag gegen „Canelo“ Alvarez hofft, gilt vor jenem WM-Duell gegen Martin Murray dennoch als klarer Favorit.

Billy Joe Saunders: WM-Titelverteidigung gegen Martin Murray im Dezember!
4.6 (92.73%) 11 vote[s]