Wisaksil Wangek vs Juan Francisco Estrada – weigh in

Srisaket Sor Rungvisai vs. Juan Francisco EstradaHeute Nacht im „The Forum“ in Ingelwood, Los Angeles:  Weltmeisterschaft im Super-Fliegengewicht

Sein Geburtsname ist Wisaksil Wangek, doch inzwischen nennen und kennen ihn alle nur noch mit seinem Kampfnamen Srisaket Sor Rungvisai. Der kleine Thailänder aus Si Sa Ket in Thailand ist der absolute Box-Superstar und der Hero der Thailänder. Und nicht nur bei seinen eigenen Landsleuten ist Srisaket Sor Rungvisai der neue Superstar des Boxens sondern vor allem auch im gesamten asiatischen Raum und inzwischen ist er auch in den USA angekommen. Den totalen Durchbruch zum Superstar der kleinen Gewichtsklassen schaffte der kleine Thailänder mit seinen beiden Siegen, über den viele Jahre als der Welt bester pound4pound Boxer geltende Ex-Weltmeister in vier verschiednen Gewichtsklassen, Román „Chocolatito“ González aus Nicaragua. Srisaket Sor Rungvisai besiegte „Chocolatito“ erstmals am 17. März letzten Jahres im berühmten Madison Square Garden zu New York nach Punkten. Es war die Boxsensation des Jahres, da es die erste Niederlage in der unbeschreiblichen Karriere von „Chocolatito“ Gonzales war, der mit einem lupenreinen Kampfrekord von 46-0-0 und 38 KO-Siegen in diesen Kampf gegangen war und alle Box-Experten dachten, dass Gonzales nur einen schlechten Tag hatte und waren sich sicher, dass dieser das bei dem, schon im Kampfvertrag festgeschriebenen Revanchekampf, wieder gerade rücken würde. Doch es kam dann ganz anders und noch viel schlimmer für den Ausnahmeboxer aus Nicaragua. Am 9. September letzten Jahres fand dann im StubHub Center von Carson City, schon gleich der Revanchekampf statt und hier setzte Srisaket Sor Rungvisai der Sensation die er ein halbes Jahr zuvor geschafft hatte dann die Krone auf, in dem er „Chocolatito“ in der 4. Runde schwer KO schlug.

Nun verteidigt Srisaket Sor Rungvisai nach seinen zwei Sensationssiegen gegen „Chocolatito“ erstmals seinen WBC World Super Fliegengewichts-Titel heute Nacht, im Forum von Inglewood, Los Angeles gegen den starken Mexikaner Juan Francisco Estrada. Promoter dieser Veranstaltung ist übrigens der frühere Promoter von Vitali Klitschko und jetztige Promoter des Mittelgewichts-Champions Gennady „GGG“ Golovkin, der Amerikaner mit deutschen Wurzeln, Tom Löffler.

Beim offiziellen Wiegen gestern Nachmittag brachte der Titelverteidiger 52,1 Kilo auf die Waage während sein mexikanischer Herausforderer mit 52,2 Kilo gerade nur 100 Gramm über dessen Gewicht lag.

Wisaksil Wangek vs Juan Francisco Estrada – Das offizielle Wiegen

Wisaksil Wangek vs Juan Francisco Estrada – weigh in
5 (100%) 17 votes