Verhandlungen laufen: Filip Hrgovic vs. Martin Bakole im Frühling?

Fotot: Ed Mulholland/Matchroom Boxing USA

Die zwei aufstrebenden Schwergewichtler Filip Hrgovic und Martin Bakole könnten schon bald aufeinandertreffen. Die Kampfverträge sollen kurz vor der Unterschrift stehen. 

Sprungbrett hin zur Spitze?

Da die ersten Monate des neuen Jahres größtenteils ohne packende Boxkämpfe auskommen müssen, kann man zumindest in großer Erwartung bezüglicher möglicher Duelle für die Zeit danach sein. Eines davon wäre ein Aufeinandertreffen der Schwergewichtler Filip Hrgovic (12-0-0, 10 KOs) und Martin Bakole (16-1-0, 12 KOs). Nachdem Promoter Kalle Sauerland bereits in der vergangenen Woche darauf hinwies, dass sein Schützling Hrgovic diesen Kampf anstreben würde, verdichten sich nun die Gerüchte ob dieser Paarung. 

Foto: Matchroom Boxing (Twitter)

Der US-amerikanische Boxjournalist Dan Rafael will nämlich erfahren haben, dass die Verhandlungen in vollem Gange sind und das Gefecht so in eine realistische Nähe rückt. Seine Quelle könnte Bakoles Trainer Billy Nelson sein, der ebenfalls deutlich machte, dass die Gespräche laufen. Angeblich stehen der 17. oder der 24. April als Datum für das dazugehörige Event im Raum. Ob dieses dann in den USA oder in England über die Bühne gehen würde, ist noch unklar. Da beide mit Matchroom Boxing verbunden sind, erscheinen mehrere Optionen denkbar. 

Sportlich gesehen wäre dies das klassische Duell zweier Boxer, die auf dem Sprung nach oben stehen. Der Kroate Hrgovic gilt seit Jahren als einer der hoffnungsvollsten Newcomer im Schwergewicht, doch ihm fehlt bis dato ein signifikanter Sieg, der ihn die nächste Stufe erreichen lassen könnte. Sein möglicher Kontrahent aus dem Kongo hatte bereit so eine Gelegenheit. Im Dezember traf er in London auf Sergey Kuzmin, bezwang diesen aber nur äußerst umstritten nach Punkten und wusste nicht hundertprozentig zu überzeugen. Ein Sieg über Hrgovic könnte diesen Auftritt vergessen machen. 

Verhandlungen laufen: Filip Hrgovic vs. Martin Bakole im Frühling?
5 (100%) 8 vote[s]