Parker vs. Chisora II – Rematch am 18. Dezember in Manchester

Foto: Mark Robinson/Matchroom Boxing

Nach einem unglaublich actiongeladenen Kampf am 1. Mai, folgt nun Teil II der beiden „War-Maschinen” Chisora und Parker.

Chisora und Parker treffen in Rematch erneut aufeinander!

Kurz vor Weihnachten kommt es in der Manchester Arena in Manchester (England) zur Neuauflage des Schwergewichtskrachers zwischen Neuseeland’s Joseph Parker (29-2-0,  21 K.o.) und dem britischen Schlachtross Dereck „War” Chisora (32-11-0, 23 K.o.). In ihrer ersten Begegnung Anfang Mai diesen Jahres konnte sich Parker in der gleichen Veranstaltungshalle am Ende mit einer hauchdünnen Split Decision (2:1) durchsetzen und dabei den WBO-Intercontinental-Titel erringen.

Foto: Mark Robinson/Matchroom Boxing

Chisora, der Parker in Runde eins am Boden hatte und die erste Kampfhälfte weitgehend für sich entschied, fühlte sich nach dem extrem knappen Punkturteil, wie so oft in seiner langen Karriere, um den Sieg betrogen. Auch Parker gestand im anschließenden Post-Fight-Interview, dass das Urteil in beide Richtungen hätte gehen können und er sich über einen Chisora-Sieg nicht hätte beschweren dürfen. Die meisten Fans und Experten waren sich darüber einig, dass mindestens ein Unentschieden gerecht gewesen wäre.

Foto: Mark Robinson/Matchroom Boxing

Der nun avisierte Rückkampf, dürfte für den in Simbabwe geborenen „Del Boy” die letzte Chance auf einen großen Pay-Day sein. Doch auch Joseph Parker muss im Rematch eine Schippe drauflegen, um seine Kritiker zu überzeugen und sich für einen weiteren WM-Shot zu empfehlen. Infos zur Undercard folgen in Kürze. Die gesamte Veranstaltung wird live auf DAZN zu sehen sein und neben dem Golovkin-Murata-Fight (voraussichtlich am 28.12.) den Abschluss des Box-Jahres 2021 bilden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here