Einstimmiger Punktsieg: Demirezen bezwingt Kownacki!

Ali Eren Demirezen (rechts) konnte sich gegen Adam Kownacki (links) siegreich durchsetzen.

Ali Eren Demirezen hat einen weiteren wichtigen Sieg in den USA einfahren können. Der 32-jährige ECB-Schwergewichtler bezwang letzte Nacht in Brooklyn (New York, USA) den Polen Adam Kownacki mit einem einstimmigen Punktsieg.

Demirezen siegt verdient nach zehn Runden!

Im zweiten Hauptkampf der Box-Gala im Barclays-Center in Brooklyn (New York) stand für den in Hamburg lebenden Ali Eren Demirezen (Türkei/17-1-0, 12 Ko’s) eine weitere Bewährungsprobe auf dem Programm. Der 32-jährige ECB-Boxer bekam es dabei mit Adam Kownacki (Polen/20-3-0, 15 Ko’s) zu tun.

Der 33 Jahre alte Kownacki, der in seiner Profilaufbahn lediglich gegen Robert Helenius zweimal das Nachsehen hatte, galt vor jenem Demirezen-Duell bei einigen US-Experten sogar als Favorit. Am Ende sollte jedoch der Schützling von Promoter Erol Ceylan das bessere Ende auf seiner Seite haben!

In dem auf zehn Runden angesetzten Gefecht startete Adam Kownacki zunächst ausgesprochen energisch: Die ersten zwei Durchgänge konnte der polnische Schwergewichtler deutlich für sich entscheiden. Allerdings sollte sich schon ab dem dritten Durchgang das Blatt wenden!

Ali Eren Demirezen hatte seither die schlichtweg klareren Treffer auf seinem Konto. Dank einer scheinbar guten Taktik sowie dem besseren Distanzgefühl gelang es Demirezen, sich die entscheidenden Runden auf den „Scorecards“ zu sichern. Zwar hatte auch Adam Kownacki hin und wieder sehenswerte Aktionen zu bieten, jedoch gab Demirezen das Heft nicht mehr aus der Hand.

Nach zehn Runden wertete das Kampfgericht einstimmig (96-94, 97-93, 97-93) zugunsten von Ali Eren Demirezen, der somit den 17. Sieg im 18. Profikampf feiern darf. Nun könnte es für den Hoffnungsträger aus dem ECB-Lager in Zukunft zu weiteren lukrativen Aufgaben kommen. Für Adam Kownacki war es hingegen die dritte Niederlage in seiner Karriere als Berufsboxer.

Demirezen vs. Kownacki – Der komplette Fight Im Video!

4.8/5 - (38 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein