WBC-WM am Wochenende: Anthony Dirrell vs. David Benavidez

Auf der Undercard der Weltergewichts-Unification zwischen Errol Spence Jr. und Shawn Porter findet in der Nacht von Samstag auf Sonntag (deutscher Zeit) ein weiterer hochkarätiger WM-Fight im Staples Center in Los Angeles (Kalifornien, USA) statt. Der amtierende WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht, Anthony Dirrell, wird seinen Titel gegen Ex-Champion David Benavidez verteidigen.

WM-Fight gegen Dirrell: Holt sich Benavidez die WBC-Krone zurück?

Der bisher ungeschlagene David Benavidez (21-0-0, 18 Ko’s) durfte sich bereits im September 2017 als WBC-Champion im Supermittelgewicht feiern lassen. Mit gerade einmal zwanzig Jahren siegte der heute 22-jährige Benavidez gegen Ronald Gavril knapp nach Punkten. Wenige Monate später gelang ihm im Rückkampf gegen Gavril ein überaus deutlicher Sieg, der keine Zweifel offen ließ.

Doch verteidigen konnte er seinen verdientermaßen erworbenen Titel nicht mehr. Aufgrund eines positiven Doping-Befundes wurde Benavidez jener WBC-Gürtel aberkannt und dessen Zukunft stand im Ungewissen. Nachdem sich David Benavidez im März dieses Jahres mit einem KO-Erfolg über J’Leon Love zurückmeldete, steht er nun vor seiner nächsten großen WM-Chance!

Kurz vor dem Fight gegen den zwölf Jahre älteren WBC-Weltmeister Anthony Dirrell (31-1-1, 24 Ko’s) hat sich eine Reihe anerkannter Fachjournalisten sogar für die Favoritenrolle zugunsten des Herausforderers ausgesprochen. Zu unterschätzen ist der boxerisch versierte und erfahrene Dirrell aber dennoch nicht.

Dirrell, der aus einer bekannten Box-Familie aus Flint (Michigan, USA) stammt, ist bereits zum zweiten Mal stolzer Besitzer des prestigeträchtigen WM-Gürtels. Im März 2014 krönte sich Anthony Dirrell erstmals zum Champion im Supermittelgewicht, als er Sakio Bika – in einem Rematch – einstimmig nach Punkten bezwingen konnte.

Vor einem halben Jahr holte er sich den WBC-Titel erfolgreich zurück, nachdem er unter umstrittenen Umständen nur äußerst knapp gegen den in Deutschland gut bekannten Türken Avni Yildirim die Oberhand behielt (technischer Punktsieg nach Rd. 10; Anm. d. Red.). Gegen David Benavidez wird Dirrell nun zum ersten Mal seinen Titel aufs Spiel setzen.

Benavidez vs. Dirrell – Hitziges Wortgefecht vor WM-Duell (Video):

WBC-WM am Wochenende: Anthony Dirrell vs. David Benavidez
{score}/{best} - ({count} {votes})