Rematch steht: Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel II am 9. Oktober in Magdeburg!

(Foto: P. Gercke / SES)

Das Rematch zwischen IBO-Weltmeister Robin Krasniqi und Dominic Bösel steht! Beide werden am 9. Oktober erneut aufeinander treffen.

Rematch Krasniqi-Bösel steht!

Es war eine der Boxsensationen 2020! Am 10. Oktober trat Dominic Bösel (30-2(2), 12 KOs), damals noch WBA-Interims sowie IBO-Weltmeister im Halbschwergewicht, zur Titelverteidigung und gleichzeitig zum Stallduell gegen Robin Krasniqi (51-6(1), 19 KOs) an. Im Vorfeld war man sich im Bösel-Lager offenbar zu sicher, den Kampf zu gewinnen. Letztlich kam es jedoch zu einer „faustdicken“ Überraschung!

Foto: P. Gercke / SES

Nachdem Krasniqi Bösel bereits in der zweiten Runde an gut traf, landete er im dritten Durchgang einen Volltreffer mit seiner rechten Schlaghand, die den damaligen Champion auf den Boden beförderte. Nachdem Bösel nach dem Anzählen wieder stand, ging Krasniqi energisch auf Bösel los, landete eine weitere harte Rechte und knockte den Freyburger schwer aus. Die WM-Sensation und der später durch BOXEN1 verliehene Award „Boxer des Jahres 2020“ waren perfekt!

Nun kommt es am 9. Oktober in der Magdeburger GETEC-Arena zum Rematch, auch wenn das erste Duell der beiden eigentlich keine Fragen offengelassen hat. Dominic Bösel möchte nun besser vorbereitet sein und sich seinen IBO-Titel zurückholen (der WBA-Interims-Titel wurde, wie alle anderen WBA-Interims-Titel auch, vom Weltverband für vakant erklärt). Hierzu verpflichtete der 31-Jährige, der zuletzt im MDR häufig als TV-Experte bei den SES-Veranstaltungen zu sehen und zu hören war, Ex-Wegner Co-Trainer Georg Bramowski (wir berichteten). Ob dies ausreichen wird, um Robin Krasniqi im Rematch zu schlagen, bleibt abzuwarten.

Rematch steht: Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel II am 9. Oktober in Magdeburg!
5 (100%) 8 vote[s]

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here