Michael Conlan vs. Alfredo Chanez weigh-in

Colan1Der irische Box-Hero bestreitet heute seinen 2. Profikampf

Der am 19. Oktober 1991 in Belfast geborene irischen Boxer, Michael Conlan ist der erfolgreichste Amateurboxer den Irland je hervorgebracht hat. Conlan war der einzige irische Amateur-Weltmeister den es in der Geschichte Irlands jemals gab. 2012 bei den Olympischen Spielen in London gewann Conlan als 20jährier die Bronzemedaille im Bantamgewicht. Im Jahre 2014 gewann Conlan dann die Goldmedaille bei den Commonwealth Games. Ein Jahr darauf erboxte er sich bei der Weltmeisterschaft in Doha, Katar, durch einen Finalsieg über den Usbeken Murodjon Ahmadaliyev den Weltmeistertitel im Bantamgewicht und war damit der erste Amateur-Boxweltmeister in der Geschichte Irlands. Im gleichen Jahr holte Conlan auch noch die Golfmedaille bei der Europameisterschaft. Mit diesen Siegen qualifizierte sich Conlan auch gleich für die Olympischen Spiele in in Rio de Janeiro und galt dort als der große Favorit auf die Goldmedaille. In Rio schaffte er es dann locker ins Viertelfinale und wurde hier, nach großem Kampf, den er für alle Experten am Ring klar gewonnen hatte, von den Punktrichtern mit einem kuriosen Punkturteil einer Medaille beraubt. Diese Punktentscheidung machte damals große Schlagzeilen und die Punktrichter dieses Kampfes wurden von der AIBA Führung suspendiert und nach Hause geschickt. Das Fehl-Urteil wurde allerdings nicht revidiert.

Seit Anfang des Jahres ist Michael Colan nun Profi. Er bestritt am 17. März im Madison Square Garden sein Profidebut in dem er den US Amerikaner Tim Ibarra in der 3. Runde durch tKO besiegte. Nun steht heute Colans zweiter Profikampf an, den er im UIC Pavilion in Chicago, Illinois in den Vereinigte Staaten gegen den Mexikaner Alfredo Chanez bestreiten wird.  Der Kampf wir natürlich nicht nur in Irland sondern im gesamten Vereinigten Königreich übertragen werden.

Das Video vom Wiegen

Conlan

Michael Conlan vs. Alfredo Chanez weigh-in
5 (100%) 18 vote[s]