Gelungenes Comeback: Lomachenko stoppt Nakatani in Runde neun!

Foto: Top Rank

Ex-Weltmeister Vasyl Lomachenko ist wieder zurück! Der 33-jährige Ukrainer feierte letzte Nacht in Las Vegas (Nevada, USA) eine überzeugende Rückkehr in den Boxring. Gegen den Japaner Masayoshi Nakatani setzte sich Lomachenko mit einem TKO-Sieg in der neunten Runde durch.

Starke Leistung von Lomachenko: Tapferer Nakatani ohne Chance!

Für Vasyl Lomachenko (15-2-0, 11 Ko’s) war es der erste Wettkampfeinsatz, nach seinem WM-Titelverlust gegen Teofimo Lopez im Oktober des letzten Jahres. Im „Virgin“-Hotel in Las Vegas stand der frühere zweifache Olympiasieger dem Japaner Masayoshi Nakatani (19-2-0, 13 Ko’s) gegenüber.

Foto: Top Rank

Der 32-jährige Nakatani boxte 2019 bereits gegen Lomachenko-Bezwinger Lopez und kam immerhin über die Runden. Jenen Teil-Erfolg konnte dieser jedoch vergangene Nacht nicht wiederholen. Vasyl Lomachenko ließ dem Gast aus Japan nicht den Hauch einer Chance!

Bereits zu Beginn erwies sich der wesentlich kleinere Lomachenko, der seiner Favoritenrolle insgesamt vollkommmen gerecht geworden ist, als der schlichtweg bessere und vor allem explosivere Boxer. In Runde fünf schickte „Loma“ seinen Widersacher mit einer krachenden Rechten erstmals auf die Bretter.

Foto: Top Rank

Es sollte allerdings noch bis in den neunten Durchgang gehen, ehe das ungleiche Gefecht ein Ende hatte. Nachdem der Ukrainer den überforderten Nakatani mit mehreren Händen eindeckte, erlöste der Ringrichter den am Boden knieenden Japaner von seinem Leid (Zeit: 1:48 Min in Rd. 9). Somit feierte Vasyl Lomachenko ein durchaus überzeugendes Comeback. Nun hofft der Rechtsausleger auf einen baldigen WM-Kampf.

„Lomachenko vs. Nakatani“: Die Highlights im Video!

Gelungenes Comeback: Lomachenko stoppt Nakatani in Runde neun!
5 (100%) 17 vote[s]