Bösel vs. Kölling – Die große BOXEN1-Expertenumfrage!

Copyrigth Peter Gercke

Morgen Abend ist es soweit: In der Stadthalle Weißenfels werden sich Tititelverteidiger Dominic Bösel und EBU-Pflichtherausforderer Enrico Kölling im Kampf um die Europameisterschaft im Halbschwergewicht gegenüberstehen! Der MDR überträgt das Event live ab 22:50 Uhr. BOXEN1 befragte im Vorfeld des anstehenden Showdowns die Experten nach ihrer fachlichen Einschätzung zum Kampf.

Bösel vs. Kölling – Das sagt die deutsche Box-Prominenz zum EM-Duell:

Ulli Wegner 2017
Foto: Thomas Schildmann

Ulli Wegner (Trainer-Legende):

„Für mich ist Enrico klarer Favorit! Aufgrund seiner Erfahrung und Erfolge in den letzten Kämpfen, sowie seiner Leistung vom letzten Jahr gegen den momentan stärksten Halbschwergewichtler Artur Beterbiev. Hinzu kommt, dass ich von seinem Trainer viel halte und deshalb das Gespann Kölling/Kühne in Weißenfels im Vorteil sehe. Für mich wird Enrico klar nach Punkten gewinnen.“

Foto: Sebastian Heger

Erol Ceylan (Promoter ECB):

„Ich glaube, dass der Kampf über die Runden gehen wird. Ich gehe von einem tempo- und aktionsreichen Kampf aus. Nach Punkten sollte Dominic Bösel die Vorteile auf seiner Seite haben! Sofern er die Niederlage gegen Karo Murat* verdaut hat und nicht im letzten Drittel des Kampfes konditionell einbrechen wird, sollte sich Dominic letztlich durchsetzen!“

*Karo Murat (amtierender IBO-Weltmeister im Halbschwergewicht) bezwang Dominic Bösel am 1. Juli 2017 in Dresden durch TKO in Runde 11.

Foto: Wolfgang Wycisk

Axel Schulz (ehem. dreifacher WM-Herausforderer im Schwergewicht):

„Ein Klasse-Kampf um einen bedeutenden Titel! Ich bin sehr gespannt auf dieses Duell und freue mich auf ein begeisterndes Gefecht!“

Foto: Team SES / P. Gercke

Robert Stieglitz (ehemaliger Europa- und Weltmeister):

„Es wird wohl ein sehr ausgeglichener Kampf, da sich zwei hochklassige Sportler gegenüberstehen werden. Letztlich werden es wohl Kleinigkeiten sein, die den Fight entscheiden. Ich hoffe natürlich, dass Dominic den Titel verteidigen wird! Der stärkere Boxer soll sich am Ende auch zurecht als Europameister feiern lassen dürfen!“

Wilfried Sauerland (Promoter-Legende):

„Für mich ist Enrico Kölling der klare Favorit! Er ist nicht nur der bessere und nervenstärkere Boxer, sondern hat auch die wesentlich hochkarätigeren Gegner geboxt als Bösel.“

Serge Michel (Deutsche Box-Hoffnung):

„Es ist wirklich eine geile Ansetzung und ich freue mich sehr auf den Kampf! Ich denke, dass Enrico nur durch Ko gewinnen kann. Jedoch könnte dies sehr schwer werden, da Enrico sich in seinen bisherigen Kämpfen meistens zwar stark in der Defensive präsentiert hatte, dagegen aber in der Offensive eher zurückhaltend agierte. Insofern tippe ich auf einen Punktsieg für Dominic Bösel.“

Ebby Thust (Gründer und Chefredakteur von BOXEN1):

„Erstmal finde ich es toll, was Ulf Steinforth da macht, indem er deutsche Spitzenboxer sich gegeneinander messen lässt! Das sind die Fights, die das deutsche Box-Publikum sehen möchte. Zum Kampfausgang: Hier sehe ich Enrico Kölling vorne und tippe daher auf einen Punktsieg von Kölling!“

Ramona Kühne / Foto: SES Team-P. Gercke
Ramona Kühne / Foto: SES Team-P. Gercke

Ramona Kühne (ehem. Box-Weltmeisterin):

„Ich gehe von einem spannenden Kampf auf Augenhöhe aus! Enrico wird sich im letzten Drittel des Gefechts durchsetzen, da er körperlich und mental stärker ist als Dominic. Deshalb tippe ich auf einen vorzeitigen Sieg von Enrico in den späteren Runden!“

Alexander Petkovic (Ehemaliger WM-Herausforderer und aktueller Promoter):

„Ich glaube, dass Kölling den Kampf dominieren und Dominic beherrschen wird! Es wird wahrscheinlich nach Punkten gehen.“

Nicole WesnerNicole Wesner (Weltmeisterin im Leichtgewicht):

„Ich finde, dass es ein gutes Match auf Augenhöhe ist! Bösel hat leichte Reichweitenvorteile. Kölling kann allerdings gut Druck machen. Ich sehe leichte Vorteile bei Enrico Kölling und rechne mit einem Punktsieg für ihn!“

Karsten Röwer / Foto: Sebastian Heger
Foto: Sebastian Heger

Karsten Röwer (Ehemaliger Trainer von Enrico Kölling, Jürgen Brähmer u.a.):

„Dominic Bösel ist technisch besser ausgebildet. Allerdings ist Enrico Kölling physisch und athletisch überlegen! Außerdem präsentierte sich Bösel, nach meinem Empfinden, in den letzten Wochen etwas dünnhäutig und unsicher. Daher wird Kölling in der zweiten Hälfte dominieren und vorzeitig siegen!“

Markus Beyer (ehem. dreifacher WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht):

„Ich wäre gern selbst dabei gewesen und wünsche mir einfach einen guten und fairen Kampf – mit einem verdienten Sieger!“

Kai Kurzawa (rechts)

Kai Kurzawa (früherer Weltranglistenboxer und Trainer):

„Ich denke, dass Enrico Kölling den Kampf für sich entscheiden wird! Er ist physisch stark und hat darüber hinaus gute boxerische Anlagen. Außerdem hat er mit Stephan Kühne einen hervorragenden Trainer an seiner Seite!“

Mario Jassmann (Internationaler Deutscher Meister im Mittelgewicht):

„Ich sehe die Chancen 50:50! Die Tagesform wird sicherlich entscheidend sein. Wenn ich mich für einen Favoriten entscheiden müsste, würde ich auf einen Sieg von Enrico Kölling tippen.“

Bösel vs. Kölling – Die große BOXEN1-Expertenumfrage!
5 (100%) 33 vote[s]