WBO International: Hammer vs. Povetkin am Freitag

Foto: ranfighting
Foto: ranfighting

Am 15. Dezember kämpfen im russischen Jekaterinburg die Schwergewichte Alexander Povetkin und Christian Hammer um den International-Titel der WBO.

Sieger erhält WM-Chance

Dies könnte der wichtigste Kampf des Hamburgers Hammer werden. Mit einem Sieg gegen den ehemaligen Weltmeister will er sich seine erste WM-Chance verdienen. Im Februar 2015 unterlag Hammer in seinem ersten Titelausscheidungskampf dem späteren Weltmeister Tyson Fury. Seitdem gewann er den EM-Titel der WBO und verteidigte ihn erst in London gegen den Briten David Price und dann zuhause in Hamburg gegen Zine Eddine Benmakhlouf.

Nach nun fünf Siegen in Folge ist er nun die Nummer eins der WBO-Rangliste. Povetkin hatte bereits einmal Gold in seinen Händen, aber er verlor seinen WM-Titel im Oktober 2013 an Wladimir Klitschko. Der Russe gewann seitdem Gürtel der WBC, WBA und WBO. Zuletzt schlug er unter anderem Manuel Charr K.o. und bezwang Mike Perez in der ersten Runde. Povetkin genießt in Jekaterinburg den Heimvorteil und hat auch die Favoritenrolle inne. Allerdings bewies Hammer im Februar mit seinem T.K.o.-Sieg über Price, dass er sich von einem Kampf auf „feindlichem Terrain“ nicht erschüttern lässt.

Hammer vs. Povetkin am 15. Dezember ab 17:00 Uhr live auf ran FIGHTING im Live Pass für 14,99 €.

Text: ranfighting

WBO International: Hammer vs. Povetkin am Freitag
3 (60%) 5 vote[s]