Joe Joyce soll am 24. Juli auf Veteran Carlos Takam treffen!

Wie Promoter Frank Warren mitteilt, soll dessen Schützling Joe Joyce am 24. Juli auf Box-Veteran und WM-Herausforderer Carlos Takam treffen.

Dubois-Rematch vertagt: Joe Joyce trifft auf Carlos Takam!

Gut acht Monate nach seinem Sieg über Stallkollege Daniel Dubois, soll Olympia-Silbermedaillist Joe „Juggernaut“ Joyce (12-0, 11 KOs) wieder in den Ring steigen. Nachdem er am 28. November 2020 Dubois vorzeitig stoppen konnte (Dubois konnte aufgrund einer schweren Schwellung des Auges nicht weiterkämpfen), möchte Promoter Frank Warren seinen „schweren Jungen“ beschäftigt wissen.

Joe Joyce (rechts) bei seinem letzten Sieg gegen Daniel Dubois.

Daher geht es für den 35-jährigen Joyce nun gegen den fünf Jahre älteren Carlos Takam (39-5(3)-1, 28 KOs), der bereits mit Schwergewichtsgrößen wie Anthony Joshua, Derek Chisora, Joseph Parker oder auch Alexander Povetkin im Ring stand. Obwohl Daniel Dubois, der erst kürzlich Bogdan Dinu zerstört und sich damit eindrucksvoll zurückgemeldet hat, ein Rematch in Aussicht gestellt wurde, will Promoter Warren den Kampf noch etwas rausschieben. Hinzu kommt, dass es nicht zum WBO Final Eliminator zwischen der WBO-Nummer 1 Oleksandr Usyk und Joyce kommen wird, da Usyk nun direkt gegen Joshua boxen wird.

„Der Rückkampf zwischen Joyce und Dubois ist riesig“, sagte Warren dem britischen „Mirror“. „Ich bin aufgewachsen, als die britische Schwergewichts-Szene ein Fall von ‚Wer würde überhaupt daran denken, Weltmeister zu werden?‘ war. Jetzt ist es wie eine Ladung von Bussen, die vorbeikommen. Sobald der Kampf zwischen AJ und Fury vorbei ist, vorausgesetzt sie gewinnen ihre jeweiligen Kämpfe, wird Joe in einer großartigen Position sein, in der er der Pflichtherausforderer ist und gegen den Sieger kämpfen wird.“

„Abgesehen davon muss er seinen Kampf gegen Takam gewinnen und wir wollen ihn beschäftigt halten, also boxt er am 24. Juli und dann schauen wir weiter. Aber er hat eine große Last und er weiß, dass er sich keinen Ausrutscher leisten darf, wenn er seinen Platz am Spitzentisch behalten will.“, so Warren weiter.

Gewinnt Joe Joyce den Fight gegen Veteran Carlos Takam, so steht ihm für 2022 mit großer Wahrscheinlichkeit ein Kampf um die WM im Schwergewicht bevor, da Joyce bei der WBO derzeit auf Platz 2 gerankt ist.

Joe Joyce soll am 24. Juli auf Veteran Carlos Takam treffen!
5 (100%) 4 vote[s]