Granit Shala unterschreibt bei AGON Sports

Granit Shala / Foto: fight24.tv // Lars Plath

Granit Shala wird zukünftig seine Karriere gemeinsam mit AGON Sports & Events planen. Der 24-jährige Deutsche mit albanischen Wurzeln unterschrieb einen mehrjährigen Vertrag.

Schwergewichtler Granit Shala nun Teil von AGON Sports

Nach Alexander Müller vom Berge ist Shala der zweite Neuzugang im Schwergewicht für den Berliner Boxstall. Mit neun Jahren begann Shala bei Bavaria Landshut mit dem Boxsport und bestritt für den Verein 65 Kämpfe. In der Bundesliga trat er für Straubing an. Als Amateur war er mehrfach Deutscher Meister und besiegte unter anderem auch den WBC Juniorenweltmeister Peter Kadiru.

2017 wechselte Shala ins Profilager. Seitdem bestritt er neun Kämpfe, die er alle gewann, drei davon vorzeitig. „Für mich ist AGON ein Traum“, so Shala, „jetzt habe ich einen Partner an meiner Seite, mit dem ich meiner Karriere die richtige Richtung geben kann. Ich will an die großen Kämpfe ran, an die großen Namen. Alles andere findet sich dann von selbst.“

AGONs Sport-Manager Dr. Strickrodt freut sich über den Neuzugang: „Ich beobachte Granit bereits länger und gehe davon aus, dass er schon bald die ersten Titel abräumen kann. Vermutlich ist es überstrapaziert, aber es trifft zu. Sein Vorname Granit ist ein Synonym für seine Schlaghand.“

Der 1,94 m große und ca. 120 kg schwere Koloss aus Landshut wird weiterhin von seinem Coach Agron Kurtisi in der Fight Power Academy in Unterschleißheim trainiert. Die unmittelbare Wettkampfvorbereitung findet dann im AGON Gym in Berlin statt.
Es ist geplant, dass Shala sein Stall-Debut im November geben wird.

Text: AGON Sports

Granit Shala unterschreibt bei AGON Sports
4.3 (86.67%) 6 vote[s]