Errol Spence Jr. neuer Stern am Weltergewichtshimmel?

Errol Spence gegen Phil Lo Greco

14. KO Sieg im 17. Kampf

Spence, der am Samstag im Rahmenprogramm von Adrien Broner’s Niederlage gegen Porter kämpfte und erneut einen herausragenden KO Sieg gegen den Kanadier Phil Le Greco feiern konnte, dürfte die neueste Sensation im Weltergewicht sein.

Broner und Spence, beide 25, beide aus Mayweathers Lager, beide mit einer beeindruckenden Amateurkarriere, seien nach Aussage von Money auch die Zukunft des Boxens, wobei die Prioritäten nach Broner’s zweiter Niederlage jetzt wohl eher auf den noch ungeschlagenen und sehr talentierten Zögling Errol Spence Jr. liegen dürften.

Spence, der jetzt die Nummer 29 der Weltrangliste ist, dürfte nicht mehr lang auf seinen ersten Titelkampf warten müssen.