Eddie Hearn: Deal für Schwergewichts-Titelkampf Anthony Joshua vs. Tyson Fury steht

Laut Eddie Hearn, sind die Verhandlungen für den Kampf zwischen Anthony Joshua und Tyson Fury so gut wie abgeschlossen.

Es fehlt nur noch der finale Vertrag – Joshua vs. Fury kurz vor Vertragsabschluss

Anthony Joshuas Promoter Eddie Hearn bestätigte, dass der Deal für einen Kampf zwischen Joshua und Tyson Fury, bei dem es womöglich um alle Titel der Weltverbände gehen wird, so gut wie abgeschlossen ist. Laut Hearn sei zudem ein Austragungsort im Nahen Osten derzeitiger Favorit.

„Der Deal ist soweit erledigt – ohne unterschrieben zu sein“, sagte Hearn der Times. „Die finanziellen Dinge des Deals sind erledigt. Wir sprechen über die Übertragungssituation, das Einzige, was jetzt wirklich wichtig ist, ist es, alles zu Papier zu bringen. Und wenn man einen solchen Deal zu Papier bringt, geht es 15 Mal hin und her, bevor jeder einzelne Buchstabe auf dem Dokument genehmigt ist.“

Hearn sagte, dass Joshua und Fury in zwei Kämpfen gegeneinander antreten werden. Der erste der beiden Kämpfe wird wahrscheinlich im Frühsommer in diesem Jahr im Nahen Osten stattfinden. Hearn hofft, den Rückkampf zurück nach Großbritannien zu bringen. „Der Mittlere Osten wird offensiv sein und wird in dieser Sache die Nase vorn haben. Um diesen Kampf zu veranstalten, braucht man eine bedeutende Regierungsunterstützung. Man braucht jemanden, der diesen Kampf als ein Statement für sein Land austragen will“, fügte Hearn hinzu und machte weiter klar: „Ich möchte, dass er in Großbritannien stattfindet. Und wo? Im Millennium Stadium.“

Kubart Pulev (links) verlor gegen Schwergewichts-Champion Anthony Joshua durch KO in Runde neun! (Foto: Andrew Couldridge)

Joshua besiegte im letzten Monat den Bulgaren Kubrat Pulev und verteidigte dabei seine IBF-, WBO- und WBA-Titel. Fury hat nicht mehr gekämpft, seit er den US-Amerikaner Deontay Wilder in ihrem Rückkampf in Las Vegas im Februar geschlagen hat, um die „Krone“ des WBC sowie den Ring Magazine-Gürtel zu gewinnen.

Eddie Hearn: Deal für Schwergewichts-Titelkampf Anthony Joshua vs. Tyson Fury steht
4.2 (83.69%) 65 vote[s]