Neuer Promoter: Ex-Weltmeister Tyron Zeuge vor Box-Comeback!

Foto: AGON Sports & Events

Der 30-jährige Ex-Weltmeister Tyron Zeuge steht kurz vor einem Comeback, wie BOXEN1 exklusiv erfuhr. 

Nach mehr als 2 Jahren Pause: Supermittelgewichtler Tyron Zeuge kehrt in den Ring zurück!

Im Alter von gerade einmal 19 Jahren wurde der Berliner Tyron Zeuge Profiboxer beim damaligen Sauerland Boxstall. Zuvor war Zeuge bei den Amateuren auf nationaler und europäischer Ebene ein erfolgreicher Athlet. Er sicherte sich mehrfach die Deutsche Meisterschaft, wurde Jugend-Europameister und nahm an zahlreichen internationalen Turnieren teil, u.a. auch der Jugend-WM sowie Europameisterschaft der Elite. Von 140 Kämpfen gewann er laut Wikipedia 123.

Unter der Führung von Karsten Röwer wurde Zeuge schließlich im März 2012 Profi. Der Berliner entwickelte sich, neben Enrico Kölling, zu einem der Newcomer-Gesichter des Boxstalls, boxte so z.B. im Vorprogramm der damaligen Weltmeister Arthur Abraham, Marco Huck und Jürgen Brähmer. Im Janaur 2014 sicherte sich Zeuge mit einem dominanten Punktsieg die WBO Junioren-WM, später sollte der IBF International-Titel folgen, ehe für Zeuge im Juli 2016 der Kampf um die reguläre WBA Weltmeisterschaft anstand.

Tyron Zeuge und Giovanni De Carolis

Den Kampf gegen Giovanni De Carolis, der einst gegen Arthur Abraham boxte, konnte Zeuge nicht für sich entscheiden, boxte gegen den Italiener, der zuvor Vincent Feigenbutz vorzeitig bezwang, unentschieden. Im direkten Rematch vier Monate später knockte Tyron Zeuge den Römer schließlich in der 12. und letzten Runde aus und wurde WBA-Weltmeister. Den Titel verteidigte er gegen Issac Ekpo (zweimal) sowie Paul Smith erfolgreich, ehe der Engländer Rocky Fielding Zeuge einen Strich durch die Rechnung machte. Zeuge unterlag durch TKO in Runde 5. Nach einem Aufbaukampf und dem Gewinn der EBU-Europameisterschaft im Juni 2019 auf einer AGON-Veranstaltung wurde es ruhig um Zeuge. Im Netz kursierten Bilder eines in die Breite gegangenen ehemaligen Vorzeigeboxers, es wurde still um ihn.

Doch offensichtlich ist das Vergangenheit! Wie BOXEN1 nun exklusiv und aus sicherer Quelle erfuhr, wird Zeuge, nach mehr als zwei Jahren Pause, aus dem Boxruhestand zurückkehren! Der jetzige Familienvater soll bei einem neuen Promoter einen langfristigen Vertrag unterschrieben haben. Es soll eine Vielzahl Angebote aus Deutschland und auch dem Ausland für den 30-jährigen Berliner Ex-Weltmeister gegeben haben. Wer der neue Promoter ist, verriet man uns nicht. Ende des Jahres soll der Comeback-Kampf steigen. Zeuge steht derzeit im Training und soll in guter physischer Verfassung sein. Bekommt Box-Deutschland damit einen seiner Vorzeige-Boxer zurück?

1.8/5 - (259 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein