Mikhalkin 500 Gramm schwerer als Chioui

Wiegen - Hakim Chioui, Igor Mikhalkin und Erol Ceylan

In wenigen Stunden steigt die Europameisterschaft im Halb-Schwergewicht

Heute Abend steigt der in Hamburg lebende Russe Igor Mikhalkin (29) in Charleville-Mézières (Frankreich) in den Ring, um seinen Europameistertitel (EBU) gegen den Franzosen Hakim Chioui (28) zu verteidigen. Beim gestrigen Wiegen brachte der Champion 79,2 Kilogramm auf die Waage. Der Herausforderer war 700 Gramm leichter.

Hakim Chioui gegen Igor Mikhalkin„Wir sind in Frankreich sehr gut aufgenommen worden“, so Mikhalkins Promoter Erol Ceylan (EC-Boxing). „In unserem Team gibt es keine Zweifel an einem Sieg des Europameisters. Sogar das Team des übertragenden Senders freut sich über Igors Kampf.“

Mit einem möglichen Auswärtssieg will sich der Russe nach 15 Siegen und einer Niederlage für größere Aufgaben empfehlen.

Quelle: EC Boxpromotion

Mikhalkin 500 Gramm schwerer als Chioui
5 (100%) 23 vote[s]