Kovalev in der Höhle des Löwen

Kovalev vs. Pascal

WBO, WBA, IBF Titelverteidigung in Montreal, Kanada am Samstag den 14.März

Am heutigen Samstag kommt es im Centre Belle in Montreal zum Aufeinandertreffen des amtierenden Weltmeisters der WBO, WBA und IBF im Halbschwergewicht Sergey „The Crusher“ Kovalev (26-0-1, 23 KO) und des ehamligen Champs Jean Pascal (29-2-1, 17 KO).


Nach Kovalevs Titelvereinigung im letzten November gegen Bernard Hopkins der nächste große Prüfstein gegen den Lokalmatador Pascal, der ebenfalls schon 2 mal gegen Hopkins über die Runden ging und dabei einmal nach Mehrheitsentscheid den Titel für sich verbuchen konnte.

Wenn man beide Kämpfer einmal gegenüber stellt, könnte das Duell doch enger ausfallen, als es auf dem Papier aussieht. Auf der einen Seite Kovalev, der durch seine Schlagkraft in beiden Händen seine Gegner mit jedem Treffer ausknocken kann auf der anderen Seite Pascal, der noch nie in seiner Karriere einen Niederschlag hinnehmen musste. Kovalev’s größte Stärke, sein permanenter Offensivdrang und ständigen Attacken, offenbaren auch seine scheinbar größte Schwäche – seine relativ offene Defensive, die ihn schon 2 mal zu Niederschlägen gezwungen hat. „The Crusher“ ist auf jeden Fall der akkuratere Boxer der beiden, der mit exakt getimten Schlägen Richtung Körper und Kopf den Gegner mit einem Schlag verletzen kann, Pascal dagegen verfällt manchmal zu sehr in wilde, unruhige Schlaghagel und setzt darüberhinaus seinen Jab in manchen Situationen zu selten ein. Kovalev hat im Kampf gegen Hopkins bewiesen, dass er auch über 12 Runden gehen kann, ohne Ermüdungserscheinungen zu zeigen. Pascal hingegen hat in den letzten 12 Monaten nur 2 Runden im Ring gestanden, hat aber in der Vergangenheit mehrmals bewiesen über die Distanz gehen zu können. Der amtierende Champ ist zwar fast genauso erfahren wie Pascal, jedoch hat der Kanadier in seiner Karriere die größeren Namen geboxt, was ihm einen gewissen Vorteil einbringt. Hinzu kommt, dass er praktisch in seinem Vorgarten kämpft und so die Unterstützung der Zuschauer auf seiner Seite hat.
Wenn man diese Gegenüberstellung als Maß nimmt, ist dieser Titelkampf auf Augenhöhe wie die Reichweite der beiden: 1,84m von Kovalev gegen 1,83m von Pascal.

Im Rahmen dieses Kampfabends kommt es darüber hianus noch im Schwergewicht zum IBF Titelausscheidungskampf zwischen Steve Cunningham aus den USA und Czar Glazkov, Ukraine.

Kovalev in der Höhle des Löwen
5 (100%) 28 vote[s]