George Groves und Callum Smith – Face to Face

Letzte Pressekonferenz vor  dem WBSS-Finale – Beide Finalgegner zuversichtlich

George Groves und Callum Smith waren bei der letzten Pressekonferenz vor dem Finale um die Muhammad Ali Trophy im Super-Mittelgewichts, am Freitagabend in der King Abdullah Sports City in Jeddah, Saudi-Arabien, beide sehr zuversichtlich.

Der Finalkampf, in dem sich zwei englischen Spitzenboxer gegenüberstehen wird die äußerst erfolgreiche Eröffnungssaison der World Boxing Super Series (WBSS) abschließen und den Nummer 1-Fighter im Super-Mittelgewicht mit einer Vielzahl von Titeln und WM-Gürteln ehren.

George Groves, der amtierende WBA-Superweltmeister, sicherte sich mit eindrucksvollen Siegen gegen seine Landsleute Jamie Cox und Chris Eubank Jr. seinen Platz im Finale, während Callum Smith, der WBC-Diamond-Weltmeister, sich gegen Erik Skoglund und Nieky Holzken durchsetzte. Der renommierte Titel des Ring Magazins wird in diesem Super-Mittelgewichts-Finale ebenfalls ausgeboxt werden.

George Groves:

„Es ist großartig, endlich nur noch ein oder zwei Tage von dem großen Ziel entfernt zu sein. Wir hatten zurückliegend ein tolles Trainings-Camp. Es hat lange gedauert, bis ich nach der langen Verletzungspause wieder topp-fit war, aber jetzt bin ich bereit und ich bin optimal vorbereitet. Nach so einem langen und harten Trainingslager und auch einer langen Zeit seit dem ich das letzte Mal im Ring stand, kann ich es kaum erwarten endlich wieder zu kämpfen und zwei neue Gürtel und die Muhammad Ali Trophy dazu zu gewinnen.“ 
 
„Ich habe als Profi schon einige richtig große Kämpfe bestritten und ich habe im Mai vorigen Jahres den WBA Super Champion gewonnen und diesen im Rahmen dieses Turnieres schon zweimal erfolgreich verteidigt und ich bin zudem die unangefochtene Nr. 1 in meiner Gewichtsklasse. Zu gewinnen gibt es diesmal den Gürtel des Ring Magazins und den WBC Diamond Gürtel und natürlich über alle dem, die Muhammad Ali Trophy.“
 
„Das Turnier geht nun mit dem finalen Kampf um die goldene Trophy zu Ende und ich bin vor diesem Kampf sehr aufgeregt. Es ist eine sehr prestigeträchtiger Kampf und ich werde alles geben, dass ich ihn und die Ali Trophy gewinne. Vor allem aber möchte ich diesen letzten Kampf in diesem Turnier auch ganz überzeugend gewinnen, um meinen Anspruch als die Nummer eins im Super-Mittelgewicht auch zu untermauern.“

Callum Smith:

„Dieses WBSS-Finale ist eine ganz große Chance für mich. Jeder Junge, der mit dem Boxen anfängt, träumt davon irgend einmal Weltmeister zu werden und mir ging es nicht anders. Ich wurde Profi und ich glaubte an mich, dass meine boxerisches Talent und meine Fähigkeiten gut genug sind, um mich an die Spitze zu bringen und Freitag Nacht bekomme ich nun die Chance diese Spitze in meinem Sport zu erreichen.“

„Ein Sieg über George würde mich zum besten Super-Mittelgewichtler der Welt und zum Doppel-Weltmeister und Ring-Champion küren. Es wird am Freitagabend viel auf dem Spiel stehen und und es sind Fights wie diese, für die ich Profiboxer geworden bin. Ich bin wahnsinnig aufgeregt. Ich fühle mich gut und vor allem ich fühle mich richtig stark. Ich bin bereit das zu tun, weshalb ich hierher gekommen bin und das ist, Weltmeister zu werden und dieses Turnier und natürlich die Muhammad Ali Trophy zu gewinnen.“

George Groves und Callum Smith – Face to Face
5 (100%) 19 vote[s]