David Benavidez vs. Jose Uzcategui – Zitate aus der virtuellen Pressekonferenz

David Benavidez vs. Jose Uzcategui werden sich am 13. November, im Footprint Center in Phönix, Arizona, USA, in einem Eliminator im Super-Mittelgewicht gegenüber stehen. Der Sieger des Kampfes wird dann gegen Canelo antreten dürfen.

Der ungeschlagene zweifache Weltmeister David Benavídez tritt am Samstag den 13. November gegen den ehemaligen Champion José Uzcátegui, in einem Eliminatorkampf im Supermittelgewicht an

Gestern fand eine virtuelle Pressekonferenz für den Kampf, am 13. November, in der Footprint Center in Phönix, Arizona, USA, statt; bei der Veranstaltung kommt es zu einem offiziellen Ausscheidungskampf im Super-Mittelgewicht zwischen dem zweifachen ungeschlagenen Weltmeister David Benavídez und dem ehemaligen Champion José Uzcátegui. Der Gewinner dieses Kampfes wird dann der offizieller Herausforderer des amtierenden WBC Weltmeisters Saul „Canelo“ Alvarez.

Auch der ältere Bruder von David Benavídez, José Benavídez, wird nach einer längeren Ringpause, im gleichen Programm auf der Undercard boxen.

ÜBER BENAVIDEZ VS. UZCATEGUI

Benavidez vs. Uzcategui wird den ungeschlagenen zweifachen Weltmeister David „El Bandera Roja“ Benavídez gegen den ehemaligen Champion José Uzcátegui in einem Supermittelgewichts-Titelausscheidungskampf sehen. Benavídez wird zum ersten Mal seit sechs Jahren in seine Heimatstadt Phoenix zurückkehren um dort am Samstag, den 13. November, in einem Premier Boxing Champions Event im Footprint Center – die Heimat der Phoenix Suns und Mercury – den Hauptkampf des Abends gegen Jose Uzcategui zu bestreiten.

Auf der Undercard der gleichen Veranstaltung, wird es zur lang erwarteten Rückkehr des des älteren Bruders von David Benavídez, José Benavídez, kommen, der gegen den Argentinier Francisco Emanuel Torres in einem 10-Runden Kampf im Super-Weltergewicht antritt.

Das sagten die Boxer:

David Benavídez

David Benavídez

„Ich werde derselbe Kämpfer sein, der ich immer bin, ich werde mir meinen Körper zerreißen und nach dem Knockout suchen. Ich mag einen schnellen, aktionsgeladenen Kampf. Die Fans erwarten es, also gibt es keinen Grund, meinen Stil jetzt zu ändern. Niemand hat bisher Uzcategui jemals aufgehalten, aber das ist die Aussage, die ich hier mache.“

„Ich werde da reingehen und tun, was ich immer tue. Ich bin immer auf der Suche nach einem spektakulären Knockout. Genau so trainiere ich. Ich stecke mein Herz und meine Seele in mein Training. Egal, welcher Kampf sich am Horizont abzeichnet, es ändert nichts an der Art und Weise, wie ich mich auf einen Kampf vorbereite.“

„Jedes Mal, wenn ich schlafen gehe, denke ich an den Krieg am 13. November. Ich brenne auf den Knockout und wenn ich einen Krieg durchmachen muss, um ihn zu bekommen, dann wird das passieren.“

„Uzcategui ist ein starker Kämpfer. Wenn ich den Stopp nicht hinbekomme, möchte ich zumindest einen ganz klaren Sieg erringen. Ich habe einen großartigen Kampfplan und bin bereit, viele verschiedene Stile in den Ring zu bringen. Ich weiß, dass dies kein einfacher Gegner ist, aber so ein Kämpfer möchte ich sein. Ich möchte immer wieder die härtesten Herausforderungen annehmen.“

„Wir hatten hier draußen in Südkalifornien viele tolle Sparring-Sessions mit Gabe Rosado und Diego Pacheco. Ich habe bis zu 14 Runden in einer einzigen Sparring-Session gesparrt, also mache ich mir überhaupt keine Sorgen um meine Kondition.“

„Es macht mir auch keine Angst, zu Hause in meiner Heimatstadt zu kämpfen. Ich bin einfach nur aufgeregt. Dafür habe ich sehr hart gearbeitet. Es wird eine großartige Boxnacht und ich kann es kaum erwarten, die Boxing-Card mit meinem Bruder im Co-Main Event zu teilen. Es ist wirklich ein Traum, der endlich wahr wird.“

„Mein Hauptziel ist es, da reinzugehen und ihn aufzuhalten. Ich bin der beste Super-Mittelgewichtler der Welt und ich muss jedem zeigen, warum.“

„Ich weiß, dass er auch kommt, um mich auszuschalten und das wird es zu einem großartigen Kampf machen. Es ist großartig für uns beide, diesen Sieg zu holen und den nächsten Schritt in Richtung eines Titels zu machen.“

„Ich habe das Gefühl, dass der Gewinner dieses Kampfes, als nächsten Gegner den Sieger des Kampfes Canelo vs. Plant verdient. Ich habe definitiv während meiner gesamten Karriere alles investiert, um mir die Chance zu verdienen, gegen Canelo antreten zu dürfen. Ich denke, Canelo hat die Erfahrung und die Kraft, die ihm helfen wird, am 6. November den Sieg über Plant zu erringen.“

„Ich mache gerade täglich 13 oder 14 Runden Sparring und laufe sechs oder sieben Kilometer pro Tag und ich fühle mich stark. Ich hatte wegen der Verzögerung des Kampfes, im Grunde zwei Trainingslager hintereinander, also war die Verschiebung eher ein Segen für mich.“

Jose Uzcategui

JOSE UZCÁTEGUI

„Ich bin sehr motiviert auf diesen Kampf und trainiere jeden Tag hart um mein höchstes boxerisches Niveau zu erreichen. Wenn David nicht glaubt, dass ich ein Fighter auf höchstem Niveau bin, dann ist das so in Ordnung. Ich werde ihm das im Ring zeigen. Welche Missverständnisse er auch immer hat, wir werden es im Ring herausfinden und ich werde zeigen, welche Art von Training ich geleistet habe und welche Art von Gegner ich sein kann.“

„Was mit Caleb Plant passiert ist, war einfach eine schlechte Nacht. Wir haben uns falsch vorbereitet und waren nicht so bereit, wie wir es hätten sein sollen. Aber am 13. November werden die Leute erkennen, dass der Plant-Kampf nur eine schlechte Nacht war und ich werde extrem hart arbeiten, um den Sieg zu erringen.“

„Ich werde nicht vorhersagen, dass ich ihn ausknocken werde oder dass ich ihn stoppen werde oder so etwas, denn David ist ein junger, starker, talentierter Kämpfer, der zu allem fähig ist, genau wie ich es auch bin. Ich werde meine eigene Schnelligkeit, mein eigenes Talent und meine eigene Erfahrung in diesen Kampf einbringen. Am Ende werden die Gewinner am 13. November in erster Linie die Zuschauer sein.“

„Ich kann Ihnen garantieren, dass wir den Zuschauern einen großartigen Kampf bieten werden und dass die Leute erkennen, was für eine Art Fighter wir sind. Ich verspreche, dass ich das Beste aus dieser Gelegenheit machen und den Fans geben werde, das ist es auch was sie verdienen.“

„Ich glaube wirklich, dass der Gewinner dieses Kampfes zwischen mir und David es verdient, gegen den Gewinner von Canelo vs Plant zu kämpfen. Daran gibt es keinen Zweifel. Was diesen Kampf Canelo vs Plant angeht, denke ich, dass Canelo sicher gewinnen wird und er könnte Plant sogar in acht oder neun Runden vorzeitig ausschalten.“

„Dies könnte der Kampf des Jahres werden, das kann ich Ihnen sagen. Die Zuschauer können einen Krieg zwischen mir und David erwarten. Ich weiß, es wird hart, aber es wird ein wirklich unterhaltsamer Kampf, den die Fans lieben werden und wir werden ihnen eine große Show bieten.“

David Benavidez vs. Jose Uzcategui Fight-Poste
Rate this post

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein