WBC: Canelo vs. GGG oder Titel weg.

WBC ordnet Kamf Canelo vs. GGG an, Golden Boy Promotions Vice-President Eric Gomez der WBC Mittelgewichts-Champion Saul ‚Canelo‘ Alvarez (46-1-1, 32 KOs) promotet ist nicht beeindruckt von Gennady ‚GGG‘ Golovkins Titeln WBA/IBO/IBF. Gomez: „Canelo hat ganz andere Größen und Namen geboxt so z.B. Shane Mosley, Erislandy Lara, Austin Trout, Miguel Cotto, Floyd Mayweather Jr., Alfredo Angulo and James Kirkland. Das muss GGG erstmal erreichen mit Leuten wie Wade, Willie Monroe, Daniel Geale oder Marco Antonio Rubio .“ Strittig ist das Kampfgewicht Canelo will 155 Pounds, GGG 160. Der Boxverband WBC hat angeordnet dass, sollte Alvarez gegen Amir Khan gewinnen, innerhalb von 30 Tagen der Fight Canelo Alvarez vs. Genady Golovkin zu stehen hat sonst ist Canelo seinen Titel los. Für Golden Boy ist klar Canelo gehört die Zukunft er ist 25 J. GGG  34 J.

WBC: Canelo vs. GGG oder Titel weg.
5 (100%) 24 vote[s]