Unification-Kracher am Wochenende: „Chocolatito“ vs. Estrada – Part 2!

Auf einen echten Leckerbissen dürfen sich die Boxfans am bevorstehenden Wochenende freuen! In einem Vereinigungs-Fight im Superfliegengewicht werden sich am Sonntagmorgen (deutscher Zeit) WBA-Super-Champion Roman „Chocolatito“ Gonzalez und WBC-Weltmeister Juan Francisco Estrada gegenüberstehen. DAZN überträgt das Event live ab 2:00 Uhr.

Große Vorfreude bei Fans vor WM-Neuauflage!

Für Spannung und Dramatik sollte beim (erneuten) Aufeinandertreffen zwischen Roman „Chocolatito“ Gonzalez (50-2-0, 41 Ko’s) und Juan Francisco Estrada (41-3-0, 28 Ko’s) gesorgt sein! Denn hinter dem Gipfeltreffen der beiden Superfliegengewichts-Champions steht weit mehr auf dem Spiel, als etwa nur WM-Titel! Beide Protagonisten standen sich bereits vor gut acht Jahren erstmals im Ring gegenüber.

Im November 2012 war es „Chocolatito“ Gonzalez, der seinen Herausforderer Juan Estrada mit einem einstimmigen Punktsieg bezwang. Nun, ein knappes Jahrzehnt später, kommt es zum langersehnten Rückkampf. Diesmal allerdings unter anderen Vorzeichen! Damals war „Chocolatito“ der Star. Am kommenden Wochenende jedoch, sehen einige Experten die Favoritenrolle eher bei Juan Francisco Estrada.

Im November 2012 standen sich Roman „Chocolatito“ Gonzalez und Juan Francisco Estrada das erste Mal im Ring gegenüber!

Der 30-jährige Estrada, der sich seit April 2019 als WBC-Weltmeister feiern lassen darf, hat sich in den letzten Jahren aus dem Schatten seines früheren Bezwingers herausgeboxt. Der Mexikaner will sich Samstagnacht mit einem Sieg die jahrelang verwehrte Anerkennung erkämpfen. In Mexiko drückt man freilich Estrada die Daumen. Doch auch sein Widersacher darf auf die Unterstützung eines ganzen Landes bauen!

Wenn der drei Jahre ältere Roman Gonzalez, den alle nur „Chocolatito“ nennen, in den Ring steigt, steht ganz Nicaragua Kopf. Kaum ein Boxer hat in jenem mittelamerikanischen Land eine solch enorme Box-Begeisterung ausgelöst, wie einst der leider schon verstorbene Alexis Arguello. In insgesamt vier Gewichtsklassen kam „Chocolatito“ jeweils zu WM-Ehren.

Gegen Estrada will sich der amtierende WBA-Super-Champion auch den WBC-Gürtel sichern – und seine Landsleute wiederum mit Stolz erfüllen. Den Unification-Fight im Superfliegengewicht aus dem „American Airlines“-Center in Dallas (Texas, USA) überträgt DAZN in der Nacht von Samstag auf Sonntag live ab 2:00 Uhr!

„Chocolatito vs. Estrada – Part II“: Interessante Dokumentation im Video!

Unification-Kracher am Wochenende: „Chocolatito“ vs. Estrada – Part 2!
5 (100%) 10 vote[s]