Skandal nach dem offiziellen Wiegen

Dereck Chisora / Foto: Sebastian Heger
Dereck Chisora / Foto: Sebastian Heger

Bulgarischer Fan attackiert Chisora

Beim offiziellen Wiegen, das heute Nachmittag im Hamburger Luxus-Hotel „Vier Jahreszeiten“ stattfand, näherte sich ein bulgarischer Pulev-Fan und schlug mit einer Flasche Chisora auf den Kopf. Es gab daraufhin ein großes Gewirre und mehrere Pulev-Fans wollten die Wiege-Bühne stürmen und Chisora wollte auf diese Fans losgehen. Die Security versuchte Schlimmes zu verhindern, aber sie konnten letztlich den inzwischen total ausgeflippten Chisora kaum halten. Dereck Chisora verfolgte dann den weglaufenden Fan, er ihn zuvor angegriffen hatte und jagte diesen durch die Räumlichkeiten des Nobel-Hotels. Selbst die Promoter Kalle und Nisse Sauerland konnten Chisora nicht beruhigen und auch ein Security-Mann wurde von Pulev regelrecht aus dem Wege geschleudert.

Dereck Chisora / Foto: Sebastian Heger
Dereck Chisora / Foto: Sebastian Heger

Promiter Sauerland Event wird gut tun für den morgigen Abend in der Barclay Arena in Hamburg den Security-Dienst zu verdoppeln um ganz sicher zu gehen, dass es in der Halle nicht zu Ausschreitungen kommt.

Mit Sicherheit wird dieser Vorfall dazu führen, dass die Halle morgen Abend total ausverkauft sein wird.

 

Skandal nach dem offiziellen Wiege – Chisora vs. Pulev / Video : Sebastian Heger