Manuel Charr vs. Senad Gashi wird verschoben

Senad Gashi gegen Manuel Charr

Die kurzfristige Kampfpaarung Manuel Charr vs. Senad Gashi ist sicherlich sehr interessant, fällt jedoch so schnell wie sie verkündet wurde auch schon wieder aus.

Das Interesse der Boxszene war groß, doch 2 Wochen Anlaufzeit sind für einen Kampf dieser Größenordnung dann doch zu knapp. Bereits gestern meldete sich Senad Gashi bei uns: „Der Kampf gegen Manuel Charr findet definitiv nicht am 17.9. statt. Es gibt keinen schriftlichen Vertrag!“

Manuel Charr verkündete auf seiner Facebook Seite ebenfalls, dass der Kampf nicht stattfinden wird. Er räumte zudem ein, dass es nur eine mündliche Zusage gab: „Es gab Verhandlungen und eine mündliche Kampfzusage seitens Gashi.“ Dies sei wohl auch der Grund gewesen, die Pressemitteilung umgehend herauszubringen, da der Kampf schon am 17. September in Göppingen stattfinden soll und die Zeit für Öffentlichkeitsarbeit hier schon knapp ist.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Senad Gashi würde den Kampf gern im Dezember stattfinden lassen. Denn da soll Manuel Charr ein eigenes Event planen. Wir dürfen gespannt sein, wer nun der Gegner von Charr am 17.09.2016 in Göppingen wird.

Manuel Charr vs. Senad Gashi wird verschoben
5 (100%) 30 vote[s]