Jürgen Doberstein wechselt ins Mittelgewicht

juergen-dobersteinDer saarländische Profiboxer Jürgen Doberstein wechselt in eine neue Gewichtsklasse. Er steigt in Zukunft im Mittelgewicht in den Ring!

Doberstein nun Mittelgewichtler

Der ehemalige WBA Interconti-Champion im Supermittelgewicht, Jürgen Doberstein, konnte sich dieses Jahr nach langer verletzungsbedingten Pause zurückmelden. Doberstein besiegte am 18.11.2017 den Deutsch-Kasachen Vasilij Sarbayev in einem 8-Runder einstimmig nach Punkten. Davor stieg der Doberstein zuletzt im Dezember 2016 gegen Istvan Zeller im Ring.

Doberstein arbeitet nun seit 3 Monaten mit einem neuen Ernährungsberater zusammen. Durch die Umstellung seiner Ernährung, verlor er einiges an Gewicht. Er und sein Trainer Karl-Heinz Krüger sehen eine große Chance im Mittelgewicht, weshalb Doberstein künftig in dieser Gewichtsklasse antreten wird.

Doberstein: „Für meinen letzten Kampf konnte ich am Tag des Wiegens ganz normal essen und trinken – und war immer noch unter meinem Gewichtslimit. Ich fühle mich beweglicher, schneller, fitter und einfach wohl mit weniger Gewicht. Und nach dem Kampf wurde mir dann klar: ich muss in Zukunft im Mittelgewicht aufräumen“, so Doberstein.