Johnny Nelson: Usyk ist kein einfacher Kampf für Joshua

Johnny Nelson ist ein ehemaliger Champion im Cruisergewicht und arbeitet jetzt beim englischen TV Sender SKY Sports. Hier in einem Interview mit Weltmeister Anthony Joshua.

Die beiden Olympiasieger werden am 25. September aufeinandertreffen

Der ehemalige Champion im Cruisergewicht Johnny Nelson erwartet einen knallharten Fight, wenn WBO, WBA, IBO, IBF-Schwergewichts-Champion Anthony Joshua bei seiner Pflicht-Titelverteidigung auf Oleksandr Usyk trifft.

Die beiden Olympiasieger werden am 25. September in London aufeinandertreffen.

Nelson ist sowohl ein großer Fan von Olaksandr Usyk alsauch von Anthony Joshua.

Jonny Nelson war früher einer der stärksten Cruisergewichtler in der Welt. Nelson war Europameister und WBO-Weltmeister. Er verteidigte seinen WM-Titel 15 Mal und trat im Jahre 2005 als ungeschlagener Weltmeister zurück. Unter anderem besiegte Nelson die Deutschen Markus Bott, Alexander Petkovic und Rüdiger Mai in einem Titelkampf.

Johnny Nelson ist jedoch auch der Meinung, dass Joshuas Größe bei diesem Aufeinandertreffen sehr entscheidend sein wird, nachdem er gesehen hat, wie Usyk im Oktober 2020 doch schon einige Probleme hatte, als er über zwölf Runden den Schwergewichtsveteranen Derek Chisora ​​nach Punkten besiegte.

„Ich war schon immer ein ganz großer Fan von Anthony Joshua und ich habe das auch nie versteckt. Ich bin aber auch ein genau so großer Fan von Oleksandr Usyk und ich sagte damals, als Usyk noch im Cruisergewicht kämpfte: ‚Dieser Typ ist auch der Thronfolger im Schwergewicht.‘ Ich konnte sehen, wie er ins Schwergewicht aufstieg und er machte auf mich einen gewaltigen Eindruck, wie damals Evander Holyfield. Aber er hat einen anderen Kämpferstil. Aber dann sah ich seinen Einstieg in die Schwergewichtsklasse und war überwältigt. Usyk ist ein guter Kämpfer, mit ein ausgezeichneten Boxausbildung“, sagte Johnny Nelson gegenüber Sky Sports.

„Zumindest hat Usyk als Amateur viel mehr erreicht als Anthony Joshua. Ich denke aber, dass Anthony Joshua viel zu groß, viel zu stark und viel zu aggressiv in diesem Kampf sein wird.“

Johnny Nelson ist sowohl ein großer Fan von Anthony Joshua als aber auch von Oleksandr Usyk.

Gleichzeitig erwartet Johnny Nelson aber keinen einfachen Kampf für ‚AJ‘.

Er schließt die Möglichkeit eines überraschenden Sieges von Oleksandr Usyk nicht aus.

„Es ist kein einfacher Kampf. Wenn also jemand versucht zu sagen, dass dies eine leichte Aufgabe für Joshua ist, dann kann ich dem nur widersprechen. Das ist kein einfacher Kampf für Joshua. Dies ist sogar ein ganz harter Kampf für Anthony Joshua. Unterschätzen Sie diesen Kerl aus der Ukraine nicht, nur weil er sieben Zentimeter kleiner als ‚AJ‘ ist“, sagte Nelson.

„Aber Anthony Joshua muss seine Autorität als großer, starker, schneller und athletischer Schwergewichts-Champion unterstreichen. Dabei erwarte ich, dass er den Sieg erringt. Aber es wird ein ganz harter Ritt für ihn werden.“

Johnny Nelson im Interview über Joshua vs Usyk – Das Video

DAZN überträgt am 25. September weltweit den Kampf Anthony Joshua vs Oleksandr Usy
Johnny Nelson: Usyk ist kein einfacher Kampf für Joshua
4.7 (93.33%) 18 vote[s]