Dereck Chisora knockt Artur Szpilka schwer aus!

Fotos von Mark Robinson/Matchroom Boxing

Auf der Undercard in London, kam es neben drei interessanten kleineren Titelkämpfen auch zu interessanten Duellen im Schwergewicht. So auch zwischen Dereck Chisora und Artur Szpilka.

„Del Boy“ Chisora knockt Szpilka brutal aus

Im ersten heiß erwarteten Schwergewichtskampf des Abends, trafen die beiden schweren Jungs Dereck Chisora und Artur Szpilka aufeinander. Gleich zu Beginn es Duells, gingen beide Schwergewichtler mit aller Macht gegeneinander vor. Von einem Abtasten war nichts zu sehen, da sowohl Chisora als auch Rechtsausleger Szpilka gleich volles Tempo gingen und harte Hände schlugen.

Chisora bewegte sich gegen den gebürtigen Polen recht gut und bestimmte ab der zweiten Hälfte der ersten Runde die Ringmitte. Mit harten Schlaghänden zum Körper, setzte er dem Rechtsausleger ordentlich zu. Doch auch Szpilka gelangen in Kontersituationen teils gute Treffer.

Das vorzeitige Ende kam dann eher, als von vielen erwartet. Schon im ersten Drittel des zweiten Durchgangs, fing sich Artur Szpilka eine harte Rechte zum Kopf, welche durch gut platzierte Hände zum Körper sauber vorbereitet wurde. Szpilka war sofort stehend KO, fing sich jedoch weitere harte Treffer und brach zusammen.

Nach diesem schweren Knockout blieb Artur Szpilka einige Zeit am Boden liegen, eher er stützend aus dem Ring getragen werden musste.

Dereck Chisora knockt Artur Szpilka schwer aus!
4.3 (85.43%) 70 vote[s]