Claressa Shields: „Habt ihr denn vergessen wer ich bin?“

Claressa „T-Rex“ Shields sauer, weil in den sozialen Medien viele Boxfans zu Christina Hammer „überlaufen“

Eigentlich war die IBF/WBA und WBC-Weltmeisterin Claressa Shields bei den Buchmachern und in den Wettbüros die erklärte 4:1 Favoritin, was heißt dass unsere ungeschlagene Weltmeisterin Christina Hammer nur als krasse Außenseitern gehandelt wurde. Doch spätestens nach dem gestrigen Wiegen hat sich das, vor allem in den sozialen Medien wie Facebook und Instagram, zugunsten von Christina Hammer wieder etwas relativiert.
Inzwischen sind viele Boxfans zu unserer deutschen Christina Hammer „übergelaufen, was auch viel mit der Größe der beiden ungeschlagenen Champions zu tun hat und auf den sozialen Medien wird vermehrt die Ansicht vertreten, dass Christina Hammer Shields mit ihrer größeren Reichweite und ihrem Jab auf Distanz halten und punkten könne.

Nach dem dieser Stimmungswandel nun auch Claressa Shields zu Ohren gekommen ist, macht diese über eben diese sozialen Medien eine klare Ansage: „Habt ihr eigentlich alle vergessen wer ich bin? Ich bin diejenige, die zwei Mal bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille gewonnen hat und ich bin diejenige, die zwei Mal bei den Amateuren den Weltmeistertitel gewonnen hat…….und ich bin diejenige, die derzeit drei aktuelle, WM-Titel der IBF, WBC und WBA hält und heute Nacht werde ich noch den WBO-Titel dazu gewinnen und noch eines drauf, auch noch den speziellen Diamond Belt der WBC.

Claressa Shields vs Christina Hammer bei gestrigen offiziellen Wiegen

„Ich bin eigentlich schon ein bisschen sauer,“ sagt Shields heute einer Gruppe von Reportern. „Ich werde meiner Wut heute Nacht freien Lauf lassen und sie auf meine Gegnerin lenken. Ich bin bereit zu beweisen, dass ich die beste female Boxerin aller Zeiten bin. Und allen den Zweiflern, die der Ansicht sind, dass ich Christina Hammer nicht besiegen kann, weil sie zu groß, zu stark und zu erfahren ist, denen werde ich beweisen, dass ihr das alles gar nichts nützt, wenn sie mir erst im Ring gegenüber steht.“

Die Boxwelt blickt in der Nacht zum morgigen Sonntagmorgen nach  Atlantic City und freut sich auf den wohl größten und spektakulärsten Frauenkampf aller Zeiten – den Kampf zwischen Claressa Shields vs Christine Hammer!

„Allen denen, die jetzt gegen mich sind, werde ich in ein paar Stunden zeigen wer ich bin. Ich bin derjenige mit den drei Gürteln und sie hat nur einen, aber auch nicht mehr lange. Ich bin der Grund, warum sie in die USA gekommen ist. Sie ist nur hier, weil sie den einen Gürtel hat und (bis jetzt) noch unbesiegt ist. Wer denkt, dass sie die Person ist, die mich aufhalten kann, der liegt ganz falsch. Ich bin vielmehr diejenige, die ihre Herrschaft beenden wird. Sie wird die meine niemals aufhalten können.“

Das Duell der beiden ungeschlagenen Gigantinnen im Frauen-Boxen wird heute, in der Nacht zum Sonntagmorgen, live ab 3:00 Uhr auf DAZN übertragen!

Shields vs Hammer Fight-Poster
Claressa Shields: „Habt ihr denn vergessen wer ich bin?“
5 (100%) 51 vote[s]