Christina Hammer vs. Claressa Shields am 13. April!

Am 13. April steigt der wohl größte Frauenboxkampf der Geschichte. Es soll nun endlich zum WM-Vereinigungskampf zwischen Claressa Shields und Christina Hammer kommen.

Titelvereinigungskampf zwischen Christina Hammer und Claressa Shields steht!

Die beiden ungeschlagenen Mittelgewichtsweltmeisterinnern Claressa Shields und Christina Hammer werden am 13. April endlich aufeinandertreffen. Im Vereinigungskampf um Hammers WBO und Shields WBA, WBC und IBF Titel, soll geklärt werden, wer sich künftig „Undisputed Championesse“ nennen darf. Das Duell der beiden Weltmeisterinnen wird als Main Event in der Boardwalk Hall in Atlantic City ausgetragen. Die Siegerin dieses Duells darf dann die Titel aller bedeutenden Weltverbände ihr eigen nennen – bisher gelang dies nur Cecilia Braekhus!

Der Kampf war ursprünglich für den 28. November des Vorjahres terminiert. Hammer hatte bereits auf einer Promotour in den USA, mit anschließendem WM-Kampf auf einer Shields-Undercard, ihren WBO und damaligen WBC-Titel erfolgreich gegen Tori Nelson verteidigt. Der geplante Titelvereinigungskampf platzte allerdings aufgrund von gesundheitlichen Problemen bei der Deutschen. Es folgte die Trennung von ihrem langjährigen Manager als auch der Titelverlust des WBC-Gürtels. Heute wird Hammer beim Weltverband als „Champion in Recess“ geführt.

Hammer vs. Shields – „Road to History“

Die zweifache Olympia-Gold-Gewinnerin Claressa Shields (8-0, 2 KOs), sicherte sich kurze Zeit darauf den WBC-Titel im Mittelgewicht und ist seitdem Weltmeisterin dreier Weltverbände (IBF, WBA, WBC). Christina Hammer (24-0, 11 KOs), die das Mittelgewicht seit über 8 Jahren dominierte, stand in einem Aufbaukampf zuletzt am vergangenen Wochenende in Berlin zu Petko’s FIGHT NIGHT einer völlig überforderten Gegnerin gegenüber. Das Duell beendete sie vorzeitig in der zweiten Runde.

„Ich habe lang auf diesen Moment gewartet“, so Hammer. „Ich bin größer, stärker und erfahrener als Claressa Shields. Ich bin ungeschlagen und seit über 8 Jahren Weltmeisterin. Ich kann es kaum erwarten, der Welt zu zeigen, dass ich die beste und unumstrittene Weltmeisterin bin!“

„Ich suche immer nach den größten Herausforderungen und setze mir hohe Ziele. Ich werde bereit wie nie zuvor sein und Christina Hammer am 13. April schlagen. Nichts wird mich davon abhalten, unumstrittene Weltmeisterin zu werden und mich auf meinem Weg, das Frauenboxen in nie zuvor gesehene Höhen zu bringen, stoppen. Ich will die Größte aller Zeiten werden und das Frauenboxen für immer verändern, der 13. April ist ein wichtiger Schritt um Geschichte zu schreiben.“, so Claressa „T-Rex“ Shields.

Kommt nichts mehr dazwischen, wird es am 13. April eine unumstrittene Weltmeisterin im Mittelgewicht geben. Diese wird sich neben bekannten Namen wie Terrence Crawford, Jermain Taylor, Bernard Hopkins, Oleksandr Usyk und mit Cecilia Braekhus der bisher einzigen Frau, die es jemals schaffte, alle Titel zu vereinen, einreihen. Das Event steigt live und exklusiv auf dem US-Sender SHOWTIME und wird beiden Boxerinnen die bis dato größte Börse ihrer Karriere garantieren.

Christina Hammer vs. Claressa Shields am 13. April!
4.7 (93.33%) 3 vote[s]