Boxen im Zirkuszelt

Ikram Kerwat und Roy Jones jr. / Foto: Sandra Will
Ikram Kerwat und Roy Jones jr. am 30. Juni im Zirkuszelt in Hamburg/ Foto: Sandra Will

Am 30. Juni 2017 in der Hansestadt Hamburg startet „Boxen im Zirkuszelt“ die „Zweite“!

Nachdem die erste Veranstaltung ein voller Erfolg war, wollen wir natürlich an Diesem anknüpfen. Zuschauer, Teilnehmer und Aktive waren hellauf begeistert. 

Dieses Event soll die erste Zusammenarbeit zwischen dem Greiner Boxmanagement und dem Wiking Boxteam werden. Die im Frauenboxen bekannte und erfolgreiche Ikram Kerwat, wird einen Hauptkampf bestreiten. Als Trainer in ihrer Ecke werden wir den weltberühmten Boxer Roy Jones Jr. begrüßen. Dieses wird nicht nur ein Highlight für Hamburg, sondern auch für die gesamte Boxwelt sein.

Unser Hauptkämpfer und Zirkusartist Angelo „Europa“ Frank vereinte seinerzeit beide Meistertitel im deutschen Weltergewicht, national sowie international. Diesmal soll es für ihn ein Intercontinental-Titel werden und wir sind mit den verschiedenen Verbänden im Gespräch.

Des Weiteren wird unser ungeschlagener und Deutschlands neue Hoffnung im Halbschwergewicht, Elvis „Hitman“ Hetemi, seinen internationalen deutschen Meistertitel verteidigen.

Ganz unter dem Motto: Spitzenboxen in der Zirkusarena, Spots an und Ring frei!

Kartenreservierungen unter: info@wikingboxteam.de und 030/29668734 

Boxen im Zirkuszelt
5 (100%) 13 vote[s]