Box-Sensation: Box-Europameister Michael Wallisch bewirbt sich für Olympia 2016 in Rio

Michael Wallisch / Foto: SES Team - P. Gerke
Michael Wallisch / Foto: SES Team – P. Gerke

Michael Wallisch bewirbt sich als erster Deutscher für Olympia

WBO Europameister im Schwergewicht Michael Wallisch (16-0-0) hat sich heute beim Deutschen Amateur-Boxverband (DBV) um die Teilnahme am Olympischen Boxturnier in Rio de Janeiro beworben. Wallisch: „Ich möchte mein Land würdig bei den Olympischen Spielen vertreten und bin auch jederzeit bereit vorher noch einen oder mehrere innerdeutsche Ausscheidungskämpfe zu bestreiten.“

Eigentlich hat der DBV schon vor Monaten den deutschen Amateurmeister Erik Pfeifer im Super-Schwergewicht für Olympia nominiert. Doch erst danach, am 1. Juni 2016 erließ die Association Internationale de Boxe Amateure (AIBA), dass ab sofort auch Profis für Olympia zugelassen werden. Bisher hatte sich aber noch kein deutscher Profi für eine olympische Teilnahme beworben. Wallisch hierzu: „Dann bin ich eben der Erste der sich bewirbt und mir ist es ernst. Ich möchte eine Medaille für Deutschland gewinnen“. Jetzt ist es am DBV zu handeln und zu entscheiden ob nun Pfeifer oder Wallisch Deutschland in Rio vertritt oder ob zwischen den Beiden ein Ausscheidungskampf angesetzt wird.

Box-Sensation: Box-Europameister Michael Wallisch bewirbt sich für Olympia 2016 in Rio
4.8 (96.8%) 50 vote[s]