Trotz Titel-Verlust: Benavidez lässt Angulo keine Chance!

Foto: Amanda Westcott/SHOWTIME

David Benavidez (23-0-0, 20 Ko’s) bleibt ungeschlagen. Der 23-jährige Supermittelgewichtler bezwang vergangene Nacht in Uncasville (USA) den 13 Jahre älteren Kolumbianer Roamer Alexis Angulo (26-2-0, 22 Ko’s) durch TKO nach dem zehnten Durchgang. Den WM-Titel ist Benavidez dennoch los!

Benavidez dominiert Angulo nach Belieben!

Eigentlich wollte David Benavidez seinen im letzten Jahr errungenen WM-Titel (WBC) zum ersten Mal verteidigen. Doch der Supermittelgewichtler hatte am Vortag beim offiziellen Wiegen einen ganzen Kilo zu viel auf den Rippen (BOXEN1 berichtete).

Foto: Amanda Westcott/ SHOWTIME

Der prestigeträchtige, grüne Gürtel war somit dahin! Benavidez-Gegner Roamer Alexis Angulo, der keinerlei Gewichtsprobleme mit sich schleppte, hätte sich im Siegesfall dennoch zum neuen Champion küren können. Doch davon war der bereits 36-jährige Herausforderer letztlich meilenweit entfernt!

Schon zu Beginn des auf zwölf Runden angesetzten Kampfes machte David Benavidez klar, wer der Chef im Ring ist. Mit einem guten Jab und den deutlich besseren boxerischen Fähigkeiten, ließ Benavidez keinen Zweifel an seiner Überlegenheit aufkommen. Benavidez, der gewöhnlicherweise in der Linksauslage boxt, agierte sogar zwischenzeitlich als „Southpaw“!

Spätestens ab dem sechsten Durchgang kam das ungleiche Gefecht einer boxerischen Deklassierung gleich. Nach der zehnten Runde war dann Schluss: Die Betreuer des hoffnungslos unterlegenen Angulo hatten ein Einsehen mit ihrem Schützling.

Amanda Westcott/ SHOWTIME

Somit bleibt David Benavidez auch im 23. Kampf als Profiboxer ungeschlagen. „Ich bin zufrieden und dennoch enttäuscht!“, sagte der Sieger im anschließenden Interview, in Hinsicht auf den Verlust seines WBC-Gürtels.

„Ich weiß, dass ich nicht diszipliniert genug gelebt habe…, das ‚Gewichtmachen‘ fiel mir sehr schwer! Ich werde keinem Gegner dieser Welt aus dem Weg gehen – und möchte so schnell wie möglich wieder Champion werden!“, so ein einsichtiger Benavidez. Schon in wenigen Monaten könnte es zum Fight gegen WBC-Pflichtherausforderer Avni Yildirim kommen – dann wahrscheinlich um jenen nun vakanten WM-Gürtel.

Benavidez vs. Angulo – Die Highlights im Video:

Trotz Titel-Verlust: Benavidez lässt Angulo keine Chance!
4.9 (97.5%) 8 vote[s]