PETKO’s Beat & Box am 16.9.: Profis aus Boxsport und Unterhaltung steigen in den Ring

Oliver Pocher, Daniel Kemp, Alexander Petkovic / Foto: PETKO’s Beat & Box

Der Münchener Boxpromoter, Alexander Petkovic, lud am gestrigen Mittwoch zur großen Pressekonferenz im Westfield Centro Oberhausen ein.

Oliver Pocher und Dieter Bohlen am 16.09.2022 bei PETKOs Beat & Box in Oberhausen

Anlass dazu bot die Veranstaltung PETKOs Beat & Box am 16.09.2022 in der Arena Oberhausen, bei der sich Stars aus Unterhaltung und Boxsport den Ring teilen werden. Nach dem Übergriff auf Oliver Pocher, der als Gast bei einer Boxveranstaltung eine schallende Ohrfeige erhielt, ist die Überraschung gelungen! Petkovic konnte ihn dafür gewinnen, den Abend live mitzugestalten. Auch Oliver Pocher wird in den Ring steigen. Aber anders als spekuliert nicht als Kämpfer. Damit würde er den gleichen Fehler begehen wie Andere und das Profiboxen zu einer Posse herabwürdigen. Ein Spektakel zur Unterhaltung der Massen, bei der jede Person, die einen Boxhandschuh anziehen kann oder öffentlich eine Fehde austragen will, sich den Zuschauern im Ring zur Schau stellt.

Doch Boxsport versteht Alexander Petkovic anders. Für ihn ist es Kunst. Eine Sportart, die Kraft, Ausdauer, Anmut und vor allem viel Disziplin erfordert und in sich vereint. Es liegt daher nahe, Profis in den Ring zu bitten – sowohl fürs Boxen als auch für die Unterhaltung – und alle das tun zu lassen, was sie am besten können.

So wird Show- und Fernsehgröße Oliver Pocher als Moderator durch den Abend führen und mit der einen oder anderen Showeinlage auf die Lachmuskeln der Gäste zielen. Poptitan Dieter Bohlen ist beim Event verantwortlich für die Hits. Er plant, die musikalischen Highlights seiner Karriere live zu performen und die Stimmung zwischen den Boxkämpfen mit einem 45-minütigen Konzert zum Kochen zu bringen. Bohlen und Pocher zusammen auf einer Bühne. Das ist einmalig und hat absoluten Seltenheitswert!

Foto: PETKO’s Beat & Box

Garniert wird das Ganze mit einem Auftritt der Band Kuult um den Frontmann Chris Werner, welche als Ruhrpott-Größen die Halle anheizen wollen. Mit ihrer Single „Glück auf“, die als Hymne an das Boxen verstanden werden kann, versteht sich die Teilnahme der Jungs am Event von selbst. Und natürlich darf das Boxen nicht fehlen!

Vor allem der vielversprechende WBF WM-Kampf im Halbschwergewicht zwischen Shefat Isufi und Ryan Ford, der sich übers Boxen hinaus auch als MMA-Kämpfer bereits einen Namen gemach hat, zeigt was Profiboxen bedeutet. Ford ist bekannt für spektakuläre Kämpfe mit dramatischen Szenen, wie beispielweise dem K.O. von Serge Michel, den alle noch eindrucksvoll vor Augen haben dürften. Es wird also spannend! Auch wenn der Cruisergewichtler Leon Harth aus Bielefeld den Ring betritt, er verteidigt seinen kürzlich kurios erlangten WBA Continental Titel, der ihm aufgrund der Abwesenheit seines Gegners am Kampftag übergeben worden ist. Der Gegner soll in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden, wird aber sicher kein leichter sein, denn Qualität steht bei den Boxveranstaltungen von Petkovic ganz oben auf dem Zettel.

Dessen ist sich auch Jungprofi, Edin Avdic (Mittelgewicht), bewusst. Um hier mitzumachen und sich an die Weltspitze nach oben zu kämpfen ist noch viel Arbeit nötig. Doch Avdic zeichnet sich durch höchste Motivation, einen starken Willen und hartes Training zur ständigen Weiterentwicklung seiner Boxkünste aus.

Shefat Isufi, Edin Avdic, Leon Harth / Foto: PETKO’s Beat & Box

Aber nicht nur das. Es geht im vor allem auch darum, als Mensch und Persönlichkeit zu überzeugen. Drauf hauen kann jede und jeder, aber fair sein und sich am Ende des Kampfes nach dem Befinden des Gegen er zu erkundigen, zeichnet wahre Profis aus.
Was bei PETKOs Beat & Box dabei raus kommt sind  Events, bei denen das Miteinander statt des Gegeneinanders im Vordergrund steht, Spaß statt Demütigung, um das Publikum zu begeistern. Schallende Ohrfeigen wird es hier nicht geben. Stattdessen Beats im Ring, Hits aus den Boxen und Beifall derer, die diesen Genuss live verfolgen. Und auch der gute Zweck kommt hat bei PETKOs Beat & Box seinen Platz. Ein Teil der Einnahmen des Abend geht an den Mukoviszidose Selbsthilfe e.V.

Weitere Infos und Tickets gibt es unter www.petkosbeatandbox.de oder bei Eventim.

Text: PETKO’s Beat & Box

4.4/5 - (20 votes)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein