Oleksandr Usyk unterschreibt bei Matchroom!

Oleksandr Usyk macht den nächsten Step auf seiner Karriereleiter. Durch einen Vertrag mit Matchroom will der Ukrainer nun an hochklassige Kämpfe kommen.

Co-Promotion-Deal mit K2: Matchroom um Pound for Pound Star reicher

Am Freitag verkündete Promoter Eddie Hearn, dass Oleksandr Usyk einen Vertrag bei Matchroom unterschrieben habe. Usyk soll nun künftig in Zusammenarbeit mit K2 Promotions, bei welcher er seit Beginn seiner Profikarriere ist, und Matchroom promotet werden. Der nächste Schritt scheint damit klar: man will den vereinigten Cruisergewichtsweltmeister in die Königsklasse des Boxens führen: dem Schwergewicht.

Hierfür soll ein Kampf gegen den Briten Tony Bellew folgen, der in der höchsten Division zwei mal Ex-Weltmeister David Haye vorzeitig bezwingen konnte. Sollte der ukrainische Ausnahme-Boxer den in 33 Kämpfen erst zwei mal geschlagenen Tony Bellew bezwingen, könnte ein Kampf gegen Schwergewichtsweltmeister Anthony Joshua winken!

„Ich bin beigeistert, dass K2 Promotions mit Matchroom Boxing arbeiten wird, um mir die größten Kämpfe da draußen zu sichern. Die Fans können sich darauf freuen, mich gegen die größten Namen dieses Sports zu sehen. […] Der Kampf gegen Tony Bellew wäre ein bedeutsames Ereignis. Er ist ein guter Boxer und eine tolle Person und ich habe die Möglichkeit ins Schwergewicht aufzusteigen. England ist für mich mehr als nur ein Land. Hier habe ich bekommen, worauf ich mein halbes Leben hingearbeitet habe. Ich habe hier meine olympische Goldmedaille (2012) gewonnen und wurde Europameister 2008.“, so Usyk in einer Presseerklärung.

Oleksandr Usyk vs. Tony Bellew Ende des Jahres?

Im Zuge der Zusammenarbeit mit Matchroom, werden Usyks Kämpfe zukünftig auch bei Sky Sports in Großbritannien und DAZN in den vereinigten Staaten übertragen. Mit letzterem Streamingdienstleister, schloss Eddie Hearn erst vor wenigen Monaten einen Milliarden-Deal ab.

„Ich bin hocherfreut mit Oleksandr Usyk zu arbeiten, K2 bringt damit einen Pound for Pound Star ins Matchroom Team“, so Hearn. „Usyk ist das Maß aller Dinge im Cruisergewicht und beäugt bereits einen Wechsel ins Schwergewicht, besonders einen Kampf gegen Anthony Joshua. Jetzt ist die höchste Priorität für uns jedoch erst einmal einen Kampf gegen Tony Bellew Ende des Jahres auf die Beine zu stellen. Aber so oder so werden wir seinen nächsten Kampf in naher Zukunft bekannt geben.“

Oleksandr Usyk unterschreibt bei Matchroom!
5 (100%) 22 vote[s]