Miguel Cotto unterschreibt Multi-Fight Deal mit Golden Boy Promotions

Miguel Cotto unterschreibt Multi-Fight Deal mit Golden Boy Promotions

Miguel Cotto
Miguel Cotto

Miguel Cotto (40-5, 33 KOs) wird zu Golden Boy Promotions für einen Deal, der mehrere Fights beinhaltet, zurückkehren. Erster Kampf ist der 12-Runden-Kampf um die vakante WBO-Superweltergewichts Weltmeisterschaft gegen Yoshihiro „El Maestrito“ Kamegai (27-3-2, 24 KOs). Dieses Event wird am Samstag den 26. August stattfinden – Boxen1 berichtete.

Miguel Cotto: erneute Zusammenarbeit mit Golden Boy Promotion

Darüber hinaus werden Oscar De La Hoya und Golden Boy Promotion mit Cotto und Miguel Cotto Promotions Perspektiven, Entwicklungen und Förderungen in Cotto’s Heimat Puerto Rico in Angriff nehmen. Vorrang haben derzeit aber die Kämpfe von Miguel Cotto.

0390463001447696451_filepicker„Miguel Cotto ist nicht nur eine Legende im Ring, sondern auf der ganzen Insel Puerto Rico, die eine große Boxtradition rund um den Globus hat“ ,sagte Golden Boy Promotions Chairman und CEO Oscar De La Hoya. „Unsere neue Partnerschaft wird ab sofort Miguel auf die bevorstehenden Kämpfe vorbereiten.“

Ein Schlüsselelement der Partnerschaft wird die Boxing-Serie „Golden Boy Boxing“ auf ESPN sein. Diese wird eine Reihe von Events aus Puerto Rico in den kommenden Monaten und Jahren übertragen. Es ist das erste Mal seit 15 Jahren, dass ESPN Boxevents in und aus Puerto Rico vermarkten wird.

„Ich bin sehr stolz auf diese Partnerschaft mit Golden Boy Promotions und Oscar“, sagte Cotto, der am 26. August um seinen sechsten WM-Titel kämpfen wird. „Es könnte nicht besser laufen von Boxer zu Boxer, wir haben die gleiche Mentalität und Sprache, des Sports und des Business. Wir schaffen die perfekten Möglichkeiten für den Box-Sport und deren Fans.“

Cotto hat Weltmeistertitel im Super-Leichtgewicht, Weltergewicht, Superweltergewicht und Mittelgewicht, Topfights und Siege in den letzten 15 Jahren darunter gegen Kelson Pinto, Demarcus „Chop Chop“ Corley, Ricardo „Mochuelo“ Torres, Paulie „Magic Man“ Malignaggi, Zab „Super“ Judah, Sugar Shane Mosley, Antonio „El Tornado de Tijuana“ Margarito, Ricardo „El Matador“ Mayorga und Sergio „Maravilla“ Martinez.

„Es ist ein großes Vergnügen mit Golden Boy Promotions zusammenzuarbeiten“, sagte Hector Soto, Vizepräsident von Miguel Cotto Promotions. „Wir haben schon seit mehr als 10 Jahren eine tolle Beziehung mit Golden Boy. Wir freuen uns auf die besten Kämpfe und die besten Shows für die Fans.“

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Miguel Cotto unterschreibt Multi-Fight Deal mit Golden Boy Promotions
4.8 (96.43%) 28 votes