Heute Nacht: Michael Hunter um WBA-Eliminator im Schwergewicht!

Michael Hunter

US-Schwergewichtler Michael Hunter boxt kommende Nacht um die Chance, bald einen WM-Fight zu bekommen! Der 33-Jährige trifft in einem WBA-Ausscheidungskampf, in New York, auf Landsmann Mike Wilson.

WBA-Eliminator in New York: Hunter „jagt“ nach der WM-Krone!

Michael Hunter (19-1-1, 13 Ko’s) will in einigen Stunden seinem Namen alle Ehre machen! Denn Hunter (zu Deutsch: Jäger) möchte im „Madison Square Garden Theater“ in New York einen großen Schritt in Richtung WM-Kampf bewältigen. Im Kampf um die WBA-WM-Ausscheidung wird der 33-Jährige auf den fünf Jahre älteren Mike Wilson (USA) treffen.

Dass Michael Hunter auch gegen Elite-Boxer eine immerhin respektable Vorstellung abliefern kann, stellte er bereits gegen Oleksandr Usyk und Alexander Povetkin unter Beweis. Auch wenn es gegen Usyk und Povetkin zwar nicht zum Sieg gereicht hat, fand der US-Boxer Anerkennung beim Fachpublikum. Mit KO-Erfolgen über Aleksandr Ustinov und Fabio Maldonado, bewies Michael Hunter „Knockout-Potential“.

Michael Hunter (links) will kommende Nacht gegen Mike Wilson (rechts) überzeugen!

Nun könnte Hunter seinem Traum vom WM-Fight um einiges näher kommen: In einem WBA-Eliminator wird der Schützling von Ex-Weltmeister Hasim Rahman gegen Mike Wilson antreten. Gegen den bereits 38-jährigen Wilson, der zuletzt vor zwei Jahren das letzte Mal im Ring stand, gilt Michael Hunter als klarer Favorit.

Sollte Hunter den zu erwartenden Sieg einfahren, könnte er noch in diesem Jahr gegen Daniel Dubois in einem „WBA-Finale“ boxen. Abgesehen von der Sinnhaftigkeit der Titel-Ansetzungen jenes Weltverbandes, dürfte ein mögliches Aufeinandertreffen zwischen Hunter und Dubois durchaus für Interesse bei den Boxfans sorgen!

Heute Nacht: Michael Hunter um WBA-Eliminator im Schwergewicht!
4.9 (98.82%) 17 vote[s]