Guillermo Rigondeaux gewinnt WBC-Eliminator – TKO-Sieg in Runde 8!

Bei seinem zweiten Wettkampfeinsatz nach seiner Niederlage im WM-Fight gegen Vasyl Lomachenko, meldete sich Ex-Weltmeister Guillermo Rigondeaux (19-1-0, 13 Ko’s) vergangene Nacht erfolgreich zurück. Gegen den Mexikaner Julio Ceja (32-4-0, 28 Ko’s) gelang dem zweifachen Olympiasieger ein vorzeitiger Erfolg.

Nach TKO-Sieg über Ceja: Rigondeaux vor WM-Fight!

Im Kampf um die WM-Ausscheidung im Super-Bantamgewicht hatte der frühere WBO und WBA-Weltmeister Guillermo Rigondeaux ein hartes Stück Arbeit vor sich! Der 39-jährige Kubaner, der inzwischen in Miami (USA) beheimatet ist, stand einem kampfstarken und siegeshungrigen Kontrahenten gegenüber. Sein zwölf Jahre jüngerer Gegner, Julio Ceja, machte von Anfang an Druck und erwies sich als ein äußerst harter Brocken.

Rigondeaux, der als einer der technisch stärksten Rechtsausleger seiner Zeit gilt, war gerade zu Beginn des auf zwölf Runden angesetzten Kampfes nur selten in der Lage, seinen Widersacher auf Distanz zu halten. Beide Protagonisten lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Gefecht, welches großen Zuspruch vom Publikum bekam.

Julio Ceja, der sich noch vor drei Jahren als WBC-Champion feiern lassen durfte, brachte Rigondeaux einige Male in Bedrängnis. Zum Ende der sechsten Runde hinterließ Ceja sogar Wirkung beim Kubaner, der nach harten Treffern nur mit Klammern und etwas Glück in die Rundenpause kam. Allerdings setzte sich schon im siebten Durchgang die boxerische Klasse des Guillermo Rigondeaux durch, der vor allem in Kontersituation seine besten Szenen hatte.

Nachdem beide Boxer wegen Tiefschlägen verwarnt wurden, sollte das Ende eines unterhaltsamen und insgesamt guten Kampfverlaufes schließlich in Runde acht folgen. Nach einer krachenden linken Schlaghand von Rigondeaux, der in den Jahren 2000 und 2004 jeweils olympisches Gold gewann, musste Julio Ceja zu Boden.

Dieser kam zwar wieder auf die Beine, jedoch gab Ringrichter Russell Mora den Kampf nicht mehr frei, da Ceja immer noch benommen wirkte. Somit feierte Guillermo Rigondeaux seinen 19. Sieg als Profiboxer, dem nun ein WM-Fight gegen WBC-Weltmeister Rey Vargas winkt.

Die Highlights vom Fight im Video:

Weitere Bilder vom Kampf:

Guillermo Rigondeaux gewinnt WBC-Eliminator – TKO-Sieg in Runde 8!
5 (99.31%) 29 vote[s]