Errol Spence Jr vs. Carlos Ocampo- Echte Herausforderung oder Mismatch?

In der kommenden Nacht (deutscher Zeit) verteidigt der IBF-Champion im Weltergewicht Errol Spence Jr. (23-0-0, 20 Ko’s) seinen WM-Titel in Frisco (Texas, USA) gegen seinen mexikanischen Pflichtherausforderer Carlos Ocampo (22-0-0, 13 Ko’s). Bei den Experten gilt der Titelverteidiger als klarer Favorit!

Spence Jr. und Ocampo bringen Kampfgewicht!

Beim gestrigen Weigh-In präsentierten sich beide Hauptkämpfer in Top-Form! Errol Spence Jr., der seine zweite Titelverteidigung bestreitet, brachte 66,56 Kilogramm auf die Waage. Sein Widersacher, Carlos Ocampo, wog mit 66,45 Kg unwesentlich weniger. Voller Stolz zeigten die Hauptakteure ihre Sixpacks. Doch vom boxerischen Aspekt her, droht der Fight einen einseitigen Verlauf zu nehmen.

Zuletzt siegte Errol Spence Jr. vorzeitig gegen Lamont Peterson!

Auch wenn die IBF den ungeschlagenen Carlos Ocampo zum Pflichtherausforderer von Errol Spence Jr. ernannte, hat der Mexikaner noch keinen wirklichen Prüfstein in seiner Karriere vor die Fäuste bekommen. Ocampo verfügt über einfache boxerische Mittel und verkörpert die typische mexikanische Boxschule, mit viel Tempo und einer hohen Workrate.

Dennoch glaubt niemand so recht eine Überraschung. Der 28-jährige Spence Jr. gilt als eine Ausnahmeerscheinung! Den früheren Champions Chris Algieri, Kell Brook und Lamont Peterson, ließ der amtierende IBF-Weltmeister keine Chance und demonstrierte dabei stets seine boxerische Klasse.

Vor heimischer Kulisse möchte Errol Spence Jr. erneut sein Können unter Beweis stellen. Ob der gebürtige Texaner seiner Favoritenrolle gegen den schwer einzuschätzenden Carlos Ocampo gerecht werden kann, bleibt abzuwarten. Im Falle eines erwarteten Sieges, könnte es für Spence Jr. in diesem oder im nächsten Jahr zu einem großen Payday kommen.

Errol Spence Jr vs. Carlos Ocampo- Echte Herausforderung oder Mismatch?
5 (100%) 6 votes