Devin Haney mit spektakulärem KO-Sieg über Antonio Moran!

Im Hauptkampf der Fight-Card im MGM National Harbor in Oxon Hill (Maryland, USA) stellte der US-Boy Devin Haney (22-0-0, 14 Ko’s) seine boxerische Klasse eindrucksvoll unter Beweis. Gegen den Mexikaner Antonio Moran (24-4-0, 17 Ko’s) gelang dem ungeschlagenen Leichtgewichtler ein überzeugender Ko-Sieg im siebten Durchgang.

Devin Haney – Nächster großer US-Star?

Für den 20-jährigen Devin Haney ging es in seinem 22. Kampf als Profiboxer neben seinen WBC-International und WBO-Intercontinental-Titel auch um den vakanten WBA-International-Gürtel. Gegen den sechs Jahre älteren Antonio Moran bewies Haney vergangene Nacht, dass ihm ein Großteil der Experten wohl zurecht eine große Zukunft prognostiziert!

Devin Haney nahm von der ersten Minute an das Zepter in die Hand und bearbeitete seinen kampfstarken aber boxerisch nicht ebenbürtigen Gegner mehrfach gut zum Körper. Im weiteren Verlauf präsentierte sich Haney wesentlich beweglicher und physisch überzeugender als Antonio Moran.

Eben jene Körpertreffer veranlassten dann auch, dass Moran zweimal angezählt wurde. Wobei eine Situation im fünften Durchgang, die letztlich als Niederschlag gewertet wurde, dadurch begründet war, dass Haney auf dem Fuß von Moran stand und dieser dadurch zu Boden musste.

An der unübersehbaren Überlegenheit von Haney konnten sich letztlich im siebten Durchgang auch die letzten Kritiker überzeugen, als dieser Antonio Moran mit einer krachenden Rechten schwer KO schlug. Moran blieb nach jenem brutalen Knockout noch weitere Minuten regungslos am Boden liegen.

Devin Haney hat mit dieser überaus eindrucksvollen Vorstellung nachgewiesen, dass er sich auf einen guten Weg in Richtung WM-Fight befindet.

Devin Haney vs. Antonio Moran – Der KO im Video!

Devin Haney mit spektakulärem KO-Sieg über Antonio Moran!
5 (100%) 27 vote[s]