Daniel Dubois gegen Joe Joyce auf den 11. Juli verschoben

Der britische Showdown um die Europameisterschaft im Schwergewicht zwischen Daniel Dubois und Joe Joyce muss aufgrund der Coronavirus-Pandemie verschoben werden. Als neues Austragungsdatum ist der 11. Juli anvisiert.

BBBoC verbietet Boxveranstaltungen bis auf Weiteres – Dubois gegen Joyce nun für den 11. Juli geplant

Die Coronavirus-Pandemie zwingt die Boxwelt derzeit zum Stillstand. Nachdem es in den vergangenen Tagen bereits weltweit Kampfabsagen hagelte, muss nun auch der Schwergewichtskracher zwischen KO-Maschine Daniel Dubois (14(13)-0-0) und dem mit Olympia-Silber dekorierten Joe Joyce (10(9)-0-0) verschoben werden. Die beiden ungeschlagenen Briten sollten ursprünglich am 11. April in der Londoner O2-Arena aufeinandertreffen. Nun soll das Duell um die vakante EBU-Europameisterschaft genau drei Monate später an selbiger Austragungsstätte stattfinden.

Die Verschiebung des Events war unumgänglich, nachdem das British Boxing Board of Control (BBBoC) aufgrund der Coronavirus-Pandemie gestern verkündet hatte, vorerst keine Boxveranstaltungen mehr zu sanktionieren. „Die Regierung hat keine Massenveranstaltungen verboten, aber sie hat gesagt, dass sie es nicht erlauben werden, Rettungsdienste für irgendwelche Versammlungen zu nutzen“, erklärte Promoter Frank Warren zudem gegenüber IFL TV. Somit sei es nicht möglich, die Veranstaltungen entsprechend zu versichern, folgerte der 68-Jährige.

Promoter Frank Warren (Mitte) mit Daniel Dubois (links) und Joe Joyce (rechts)

Weiterhin erläuterte Warren die Entscheidung, die Begegnung nicht hinter verschlossenen Türen stattfinden zu lassen. „Wir haben darüber nachgedacht. Aber am Ende des Tages haben wir entschieden, dass dieser große Kampf die entsprechende Atmosphäre braucht.“ Unklar bleibt allerdings, ob sich Boxfans tatsächlich nur bis zum 11. Juli gedulden müssen. Das BBBoC hat eine Neubewertung der Situation für Anfang April angesetzt. Frühestens dann wird Klarheit bestehen, wann es mit dem Profiboxen im Vereinigten Königreich weitergeht.

Daniel Dubois gegen Joe Joyce auf den 11. Juli verschoben
1.6 (32.64%) 87 vote[s]