Comeback-Kampf steht: Felix Sturm am 19. Dezember wieder im Ring!

Foto: Felix Sturm Instagram (@felixsturm)

Nach mehr als acht Monaten in U-Haft und mehr als viereinhalb Jahren Ringabstinenz kehrt Ex-Weltmeister Felix Sturm Ende des Jahres in den Ring zurück!

Bei Universum Box-Promotion: Felix Sturm steigt wieder in den Ring!

Am 19. Dezember ist es soweit: Felix Sturm wird wieder für einen Profikampf in den Boxring steigen. Der 41-Jährige wird dann wieder unter der Flagge seines „alten Stalls“ Universum Box-Promotion kämpfen, wie er gegen über der BILD sagt: „Mit Universum kehre ich zu meinen Wurzeln zurück und bin bereit und fit, wieder an die Weltspitze vorzustoßen.“

Nachdem er im April wegen Steuerhinterziehung zu drei Jahren Gefängnis verurteilt wurde, legte der ehemalige Weltmeister im Mittel- und Supermittelgewicht Revision ein. Seitdem bereitet er sich energisch auf sein Comeback vor. Neben Sturm-Kumpel Maurice Weber, selbst Ex-Profi, hilft ihm auch Ex-NFL-Profi Christian Mohr als Personal Trainer.

Universum-Boss und Promoter Ismail Özen-Otto zur BILD: „Zum Sparring wird Felix wahrscheinlich ins Hamburger Universum-Gym kommen. Wir freuen uns, dass er in den Heimathafen von Universum zurückkehrt. Dort, wo vor fast zwanzig Jahren seine Profi-Karriere begann.“

Gegen wen der gebürtige Bosnier in den Ring steigen wird, ist noch nicht bekannt. Der Gegner soll jedoch in den kommenden Tagen verkündet werden. BILDplus wird den Kampfabend außerdem live übertragen.