Chris Arreola und David Benavidez siegen auf Spence vs. Garcia – Undercard!

Im Vorfeld des Main-Events zwischen Errol Spence Jr. und Mikey Garcia, fanden weitere interessante Paarungen statt. So ließen im AT&T-Stadium in Arlington (Texas, USA) auch David Benavidez und Chris Arreola die Fäuste fliegen!

Chris Arreola mit TKO-Sieg in Runde 3!

Der frühere WM-Schwergewichts-Herausforderer Chris Arreola (38-5-1, 33 Ko’s) scheint auch mit 38 Jahren noch nicht an den Ruhestand zu denken! Der einstige Gegner von Vitali Klitschko und Deontay Wilder, hatte gegen seinen sieben Jahre jüngeren Kontrahenten Jean Pierre Augustin (17-7-1, 12 Ko’s) letztlich ein leichtes Spiel.

Nachdem Arreola bereits im ersten Durchgang sehr aggressiv begann, entgegnete Augustin ihm in Runde zwei mit etwas mehr Gegenwehr. Jedoch sollte das Ende bereits im nächsten Durchgang folgen! Arreola schickte seinen Widersacher in der dritten Runde erstmals auf die Bretter, nachdem er bei Augustin mit einer steifen, linken Geraden Wirkung erzielte.

Nach dem Niederschlag kam dieser zwar wieder auf die Beine, allerdings sollte es nicht lange dauern, ehe Arreola seinen verteidigungsunfähigen Gegner in der Ringecke ‚bearbeitete‘. Der Ringrichter hatte schließlich nach 2:30 Minuten ein Einsehen mit Augustin! Chris Arreola feierte somit seinen 38. Sieg im 46. Profikampf. Ob es für „The Nightmare“ in Zukunft zu einer weiteren WM-Chance kommen wird, ist allerdings fraglich.

Benavidez macht kurzen Prozess!

David Benavidez (21-0-0, 18 Ko’s) bleibt auch in seinem 21. Fight als Profiboxer ungeschlagen. Der ehemalige WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht stand vergangene Nacht gegen J’Leon Love (24-3-1, 13 Ko’s) zum ersten Mal nach einer Wettkampfpause von 13 Monaten wieder im Ring. Einen langen Arbeitstag hatte allerdings auch der 22-Jährige nicht zu erwarten!

Bereits im ersten Durchgang rüttelte Benavidez seinen Widersacher mit einem knackigen linken Seithaken durch. In der zweiten Runde erzielte der Ex-Champion erneut Wirkung bei J’Leon Love, nachdem er diesen mit einer krachenden Rechten in die Seile beförderte und unmittelbar danach nachsetzte. Ringrichter Lawrence Cole brach den Kampf daraufhin sofort ab. Somit stand David Benavidez, nach 1:14 Minuten im zweiten Durchgang, als TKO-Sieger fest. Noch in diesem Jahr soll es für den ungeschlagenen Supermittelgewichtler zu einem WM-Kampf kommen!

Fotos: FOX Sports

Chris Arreola und David Benavidez siegen auf Spence vs. Garcia – Undercard!
4.8 (96.47%) 17 vote[s]