CHARR UND JOHNSON BEI PRESSEKONFERENZ SELBSTBEWUSST

Kevin Johnson: „Wenn ich Charr besiege, wird Deutschland mich lieben!“
Manuel Charr: „Ich bin der erste, der Johnson umhaut!“

OFFIZIELLES WIEGEN AM FREITAG (11.04.) UM 14:00 UHR IM KAMEHA GRAND HOTEL

Charr vs. Johnson am 12. April im Telekom Dome in Bonn

Am Samstag (12. April) steigen Manuel Charr und Kevin Johnson im Telekom Dome in Bonn gegeneinander in den Ring. Im Rahmen der gestrigen Pressekonferenz gaben sich beide Kontrahenten selbstbewusst.

„Ihr wisst das vielleicht noch nicht, aber Deutschland ist mein Land. Ich fühle mich hier nicht als Auswärtsboxer“, sagte Kevin Johnson. „Spätestens wenn ich Manuel Charr so richtig in den Hintern getreten und ihn besiegt habe, werden die Deutschen mich lieben. Ich bin einfach ein Super-Typ – außerdem sehe ich klasse aus!“

Der „Diamond Boy“ Manuel Charr konnte darüber nur schmunzeln. „Für mich steht einiges auf dem Spiel. Es wird ein großer und wichtiger Kampf. Aber ich bin mir sicher, dass ich der Erste sein werde, der Kevin Johnson ausknockt.“

Der 34-jährige Amerikaner hat in seiner mittlerweile elfjährigen Profi-Karriere (35 Kämpfe, 29 Siege) schon gegen einige der besten Schwergewichtler der Welt im Ring gestanden – unter anderem im Dezember 2009 gegen Vitali Klitschko sowie in seinem letzten Kampf Mitte Februar gegen Dereck Chisora. Doch bisher konnte ihn noch niemand vorzeitig besiegen.

Den Australier Alex Leapai, der am 26. April Pflichtherausforderer von Wladimir Klitschko ist, konnte Johnson im April 2012 in Australien sogar durch TKO in der 9. Runde besiegen. „Ich weiß, was ich zu tun habe, und ich weiß auch, wie ich auswärts gewinne“, sagt der „Kingpin“. „Ich bin überall auf der Welt zu Hause. Und am Samstag mache ich Bonn zu meiner neuen Heimat!“

Die große Box- und Show-Gala mit dem Hauptkampf Charr vs. Johnson sowie einer Vielzahl hochklassiger Music Acts angeführt von Charrs neuem Promoter Prince Kay One findet dann am 12. April im Telekom Dome in Köln statt.

TICKETS SIND NACH WIE VOR AN ALLEN BEKANNTEN VORVERKAUFSSTELLEN SOWIE BEI KÖLN TICKET (Hotline: 0221-2801 / www.koelnticket.de) UND CTS EVENTIM (www.eventim.de) ERHÄLTLICH.

Bewerten Sie diesen Beitrag