Cecilia Braekhus vs. Jessica McCaskill – Das offizielle Wiegen

Foto: Ed Mulholland/Matchroom

Ausnahmeboxerin Cecilia Braekhus will in der Nacht auf Sonntag (DAZN überträgt ab 02:00 Uhr) einen 72 Jahre alten Rekord brechen. Jessica McCaskill versucht dies zu verhindern. 

Matchroom USA zurück aus der Corona-Pause 

Fast ein halbes Jahr nach ihrer letzten US-Veranstaltung geht Matchroom mit einem neuen Event an den Start. In Tulsa, Oklahoma werden sich im Hauptkampf Cecilia Braekhus (36-0-0, 9 KOs) und Jessica McCaskill (8-2-0, 3 KOs) gegenüberstehen. Neben allen WM-Titeln im Weltergewicht geht es hier vor allem auch um einen denkwürdigen Rekord: Der Norwegerin Braekhus fehlt nur noch ein Sieg, um die Bestmarke der meisten Titelverteidigungen der Boxgeschichte zu überbieten. Stand jetzt ist sie gleichauf mit Schwergewichts-Legende Joe Louis, der wie Braekhus sein Gold 25 Mal erfolgreich verteidigen konnte. 

Foto: Ed Mulholland/Matchroom

Entsprechend motiviert dürfte die 38-Jährige Weltmeisterin in dieses Duell gehen. Eine leichte Aufgabe wird dies jedoch gewiss nicht, denn mit der US-Amerikanerin McCaskill hat sie sich eine ambitionierte Kontrahentin ausgesucht. McCaskill selbst ist Trägerin der Titel nach Version der WBC und WBA, jedoch eine Gewichtsklasse weiter unten. Für diesen Kampf steigt ist also ins Weltergewicht auf. 

Foto: Ed Mulholland/Matchroom

Das Gewicht bereitete der 35-Jährigen demnach keine Probleme. Sowohl sie als auch Braekhus blieben deutlich unter dem Limit von 66,678 kg. 

Madrimov auf der Schwelle 

Foto: Ed Mulholland/Matchroom

Vor der Corona-Pause galt der Usbeke Israil Madrimov (5-0-0, 5 KOs) als ganz heißer Kandidat auf einen WM-Kampf. Nun will der schlagstarke Super-Weltergewichtler daran anknüpfen und sich für eine solch Chance in Stellung bringen. In einem Ausscheidungskampf der WBA bekommt es Madrimov mit Eric Walker (20-2-0, 9 KOs) zu tun, der im Ranking vier Positionen hinter diesem auf Platz 6 steht. Auch hier wurde von beiden Parteien das Limit (69,853 kg) unterboten. 

Die restlichen Ergebnisse des Wiegens: 

Super-Leichtgewicht  Shakhram Giyasov 64,1 kg vs. Winston Campos 64,1 kg

Federgewicht – Raymond Ford 57,5 kg vs. Eric Manriquez  57,4 kg 

Mittelgewicht – Nikita Ababiy 72,7 kg vs. Jarvis Williams 72,3 kg 

Video vom Wiegen:

Cecilia Braekhus vs. Jessica McCaskill – Das offizielle Wiegen
5 (100%) 2 vote[s]