Andrade bringt sich als Ersatz für den (vorläufig) suspendierten Canelo ins Gespräch

golovkin-andradeNeben Frank Warren, der seinen Schützling Billy Joe Saunders als möglichen Gegner für GGG sieht, meldet nun auch Demetrius Andrade Ansprüche an, falls Canelo nicht zur Verfügung stehen sollte.

Demetrius Andrade ist bereit

Eigentlich sollte am traditionellen Cinco de Mayo-Wochenende das große Rematch zwischen Gennady Golovkin und Saul „Canelo“ Alvarez stattfinden, doch nach den positiven Dopingproben des Mexikaners steht das Event nun auf wackeligen Beinen. Deshalb wohl auch die Ankündigung seitens Tom Loefflers, der seinen Schützling Golovkin weiterhin für den 5. Mai einplant – zur Not halt gegen einen anderen Gegner.

Dies verleitete unter anderem Frank Warren dazu, in seinem Blog Billy Joe Saunders für ein Aufeinandertreffen mit der kasachischen KO-Maschine ins Spiel zu bringen. Dieser Kampf wäre in der Hinsicht interessant, als dass alle WM-Gürtel ausgefochten werden würden und der Sieger sich dementsprechend „Undisputed Middleweight Champion“ nennen dürfte (Saunders trägt den WBO-Gürtel, während GGG die restlichen Titel besitzt). Problem ist nur, dass Saunders derzeit an einer Handverletzung laboriert und demnach kaum am 5. Mai zur Verfügung stehen könnte. Seine geplante Titelverteidigung gegen Martin Murray musste deshalb schon verschoben werden.

Anders sieht es da mit dem US-Amerikanischen Mittelgewichtler und ehemaligem Weltmeister  im Super-Weltergewicht, Demetrius Andrade, aus. Der Mann aus Providence, Rhode Island steht bereits im Training für einen möglichen Kampf gegen den Ukrainer Sergiy Derevyanchenko, bisher ist aber noch kein Vollzug ob eines Zustandekommens dieses Duells gemeldet worden, da US-Sender HBO dem erst zustimmen muss. Während die Angelegenheit also in er Schwebe ist und sich die Lage um Canelo Alvarez zuspitzt, schielt Andrade nun auf den 5. Mai und Gennady Golovkin:

„Ich bin bereit, gewillt und in der Lage am 5. Mai gegen Golovkin anzutreten“, ließ Andrade verlauten. „Ich bin immer im Gym und werde mich ab jetzt den VADA Tests unterziehen. Ich garantiere, dass ich alle Test bestehe. Ich weiß dass andere Kämpfer dies nicht von sich behaupten können.“

Für Demetrius Andrade könnte dies einer der letzten Gelegenheiten sein, nochmal ganz oben anzugreifen, nachdem die letzten Jahre seiner Karriere von Inaktivität und mittelmäßigen Leistungen wie gegen Jack Culcay geprägt waren.

Andrade bringt sich als Ersatz für den (vorläufig) suspendierten Canelo ins Gespräch
5 (100%) 5 vote[s]