Abraham trifft auf Smith

Erste Pressekonferenz zur WBO-Weltmeisterschaft am 27. September

Kiel steht eine britische Invasion bevor! Das kündigt Paul Smith an, der am 27. September Super-Mittelgewichts-Weltmeister Arthur Abraham in der Sparkassen-Arena herausfordern wird. Auf einer Pressekonferenz am Donnerstag trafen Abraham und Smith erstmals aufeinander.

„Das wird mein vierter Kampf in Kiel und bisher habe ich hier immer gewonnen“, blickt Titelverteidiger Abraham auf seine bisherigen Fights in der Hauptstadt von Schleswig-Holstein zurück. „Ich finde es super, dass Smith viele Fans mitbringt, denn Engländer sorgen immer für eine tolle Stimmung – selbst wenn ihre Landsleute verlieren.“ Trotzdem ruft der WBO-Champion seine Anhänger auf, noch jetzt schnell zuzuschlagen. „Wer mit mir meinen Sieg am 27. September feiern will, sollte sich unbedingt beeilen.“

Denn Abraham-Gegner Smith hat schon 2.000 Tickets abgesetzt. „Wir Engländer lieben es zu reisen und wollen auf jeden Fall dabei sein, wenn ich Weltmeister werde“, so der 31-jährige Boxer aus Liverpool. Ein ganz besonderer Fan soll zudem für einen extra Motivationsschub in Smiths Ecke sorgen. „Mein Freund Wayne Rooney wird mich aus der ersten Reihe anfeuern“, bestätigt der Schützling von Trainer Joe Gallagher.

Für einen spannenden Hauptkampf wird also gesorgt sein. Das sieht auch Kalle Sauerland so: „Englische Boxer gehen immer mit einer sehr kämpferischen Einstellung in den Ring. Paul Smith wird sofort aufs Tempo drücken. Da muss Arthur von Beginn an dagegenhalten. Doch ich glaube, er ist sich seiner Sache bewusst und wird dem Kieler-Boxpublikum eine grandiose Vorstellung bieten.“

Promoter-Kollege Eddie Hearn, der das englische Pendant zu Sauerland darstellt, sieht ebenfalls einem guten Fight entgegen. Allerdings glaubt er an einen anderen Ausgang. Hearn: „Ich habe mit Kalle schon zwei große Kampfabende veranstaltet. Beide Male (Froch vs. Kessler 2 und Froch vs. Groves 2, Anm. d. Red.) zog er den Kürzeren. Das wird diesmal nicht anders sein.“

Eintrittskarten für die Box-Nacht am 27. September in Kiel sind über die telefonische Ticket-Hotline 01806-570044 (€ 0,20/min., Mobilfunkpreise max. € 0,60/min.) sowie im Internet bei www.eventim.de erhältlich.

Quelle: Sauerland Event / Foto: Sebastian Heger