Undisputed! Katie Taylor und Delfine Persoon kämpfen am 01. Juni um alle Gürtel!

Was seit einigen Wochen schon vermutet wurde ist nun Gewissheit: im New Yorker Madison Square Garden treffen die Weltmeisterinnen Katie Taylor und Delfine Persoon aufeinander, um zu bestimmen, wer die Königin im Leichtgewicht ist. 

Wer folgt auf Braekhus und Shields?

Titelvereinigungen sind selten im Boxsport, ganz besonders die Art von Titelvereinigungen, wo die Gürtel aller Weltverbände auf dem Spiel stehen. Im Frauenboxen kommt es nun bereits kurz hintereinander zu solch einem Ereignis. Letztes Wochenende bezwang Claressa Shields die Deutsche Christina Hammer und holte sich alle Titel im Mittelgewicht, nun schicken sich Katie Taylor (13-0-0, 6 KOs) und Delfine Person (43-1-0, 18 KOs) an, um das Gleiche im Leichtgewicht zu schaffen. Cecilia Braekhus hält schon seit 2014 alle Gürtel im Weltergewicht. 

Stattfinden wird der Kampf im Rahmenprogramm von Anthony Joshuas US-Debüt gegen Jarrell Miller im Madison Square Garden. Bei der von Matchroom Boxing auf die Beine gestellten Veranstaltung geht die ehemalige Olympiasiegerin Katie Taylor als Favoritin ins Rennen. Die Irin vereinigte in nur 13 Profikämpfen die Titel der WBA, WBO und IBF und geriet dabei in keinem ihrer Kämpfe in arge Bedrängnis. 

Mit Delfine Persoon steht ihr nun aber die wahrscheinlich stärkste Gegnerin ihrer bisherigen Laufbahn gegenüber. Die 34-jährige Belgierin ist extrem erfahren und seit fast einem Jahrzehnt ungeschlagen. Vor 5 Jahren gewann sie den WBC-Titel im Leichtgewicht, den sie auch am 01. Juni nicht plant abzugeben. 

Auf der Undercard verteidigt außerdem Khalid Yafai seinen WM-Titel im Super-Fliegengewicht gegen Norbelto Jimenez und auch Callum Smith soll sein Gold aufs Spiel setzen. Darüber hinaus ist geplant, dass illustre Namen wie Kell Brook, Josh Kelly und Joshua Buatsi das Event schmücken. 

Undisputed! Katie Taylor und Delfine Persoon kämpfen am 01. Juni um alle Gürtel!
5 (100%) 2 vote[s]